Alle Kategorien
Suche

Bewerbung als Busfahrer - so stechen Sie aus der Masse hervor

Für viele Menschen ist es ein Traum, als Busfahrer zu arbeiten. Umso schwieriger ist es dann, mit seiner Bewerbung aus der Masse hervorzustechen.

Als Busfahrer die Bewerbung kreativ gestalten
Als Busfahrer die Bewerbung kreativ gestalten

Was Sie benötigen:

  • Lebenslauf
  • gutes Papier
  • Farbdrucker

Mit dem Lebenslauf bei der Bewerbung punkten

  • Viele träumen schon als kleines Kind davon, einmal als Busfahrer durch die Welt oder durch die eigene Stadt zu fahren. Ist es dann so weit und die Bewerbung für den Traumjob muss geschrieben werden, scheitern einige bereits daran, nicht zu wissen, wie man aus der Masse der Bewerbungen hervorstechen kann.
  • Nicht immer muss man sich an die gängigen, strengen Normen halten, die mit einer Bewerbung verbunden sind.
  • So können Sie bereits mit einem etwas ungewöhnlichen Lebenslauf in den Blickpunkt des Interesses gelangen. Dazu benötigen Sie weder viel Geld noch eine aufwendige Ausstattung.
  • Suchen Sie aus dem Internet eine witzige Grafik von einem Bus aus. Verändern Sie die Grafik so, dass Sie Ihr Bewerbungsfoto bequem darin unterbringen können.
  • Achten Sie darauf, dass das Ganze trotzdem dezent, aber doch kreativ gehalten wird.
  • Wahlweise können Sie die Grafik auch dahin gehend verändern, dass Ihr gesamter Lebenslauf in diesen Bus passt.

Als Busfahrer mit der Mappe hervorstechen

  • Bereits mit der Mappe können Sie auf sich aufmerksam machen. Nehmen Sie sich eine gewöhnliche Bewerbungsmappe - am besten aus Pappe - und gestalten Sie diese mit einem Busmotiv. Das können Sie selbst oder von einem Druckshop machen lassen.
  • Auch mit einer Collage, die sich um das Busfahren dreht, können Sie Ihre Mappe gestalten. Sie können sich sicher sein, dass Sie unvergessen bleiben.
  • Wiederholen Sie dieses Motiv auf Ihrem Deckblatt oder legen Sie von vornherein ein Motiv als Wasserzeichen für Ihr Briefpapier fest.
  • Wählen Sie eine Schriftart, die nicht den gängigen Fonts wie Arial, Times New Roman oder Courier New entspricht. Verdana eignet sich ebenfalls hervorragend für die Bewerbung als Busfahrer.
  • Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Kreativität ist gefragt und kommt bei Personalleitern eher an, als eine gängige Bewerbung.
Teilen: