Alle Kategorien
Suche

Betriebsanleitung Hyundai i30 - so bedienen Sie das Fahrzeug gekonnt

Der Hyundai i30 ist ein Kompaktwagen des südkoreanischen Herstellers und zielt in Deutschland direkt und VW Golf und Opel Astra - mit Erfolg. Das Fahrzeug gewinnt immer mehr an Beliebtheit, nicht zuletzt wegen der großzügigen Garantie, die deutsche Autobauer nicht bieten. Das Fahrzeug lässt sich intuitiv bedienen, sodass man die große Betriebsanleitung gar nicht braucht.

Der Tankdeckel befindet sich beim i30 auf der Fahrerseite.
Der Tankdeckel befindet sich beim i30 auf der Fahrerseite.

Was es vor dem Start  beim Hyundai i30 zu beachten gibt

  • Der Hyundai i30 ist ein sehr moderner Wagen und kommt mit einer dicken Betriebsanleitung daher. Allerdings müssen Sie diese für den täglichen Betrieb nicht komplett lesen, dies würde den Rahmen sprengen. Wenn Sie die Anleitung dennoch benötigen, finden Sie diese im Handschuhfach.
  • Wenn Sie einsteigen und Platz nehmen, sollten Sie sich als Erstes anschnallen. Der Gurt ist an der B-Säule angebracht und höhenverstellbar. Dadurch können Sie einen perfekten Sitz des Gurtes einstellen. Der Sitz lässt sich vorn mit einem kleinen Bügel, der gezogen werden muss, nach vorne und hinten schieben, an der linken Sitzseite befindet sich ein Hebel, mit dem der Sitz in der Höhe verstellt werden kann. Eine Besonderheit beim i30 ist auch die Option eines elektrischen Sitzes, welcher dann links unten bedient werden kann.
  • Stecken Sie den Schlüssel ins Schloss und starten Sie das Fahrzeug. Mit dem kleinen Schalter an der Fahrertüre lassen sich die elektrischen Spiegel richtig justieren. Alle Instrumente werden kurz aufleuchten. Auf dem Display neben dem Tachometer können Sie alle wichtigen Informationen ablesen. Mit dem rechten Wählhebel am Lenkrad lassen sich weitere Informationen abrufen. Der Tankinhalt wird digital dargestellt und ist immer sichtbar. Beim Hyundai lassen sich auch noch die restliche Distanz, verschiedene Trips sowie der Durchschnittsverbrauch mit diesem Hebel anzeigen.

Den Wagen auch ohne Betriebsanleitung fahren

  • Auch beim Losfahren kommen Sie ohne die große Betriebsanleitung aus. Beim Hyundai i30 können Sie das Licht auf "Automatik" stellen. Dies bedeutet, dass ein Sensor ermittelt, wann Licht benötigt wird und dieses dann selbstständig einschaltet. Der Schalter kann auf dieser Einstellung verweilen, da das Licht beim Abstellen des Motors sowieso ausgeht. Der Drehknopf befindet sich links neben dem Lenkrad.
  • Wenn Sie tanken müssen, dann sollten Sie immer so an eine Tankstelle heranfahren, dass Sie mit der Fahrerseite an der Zapfsäule stehen, da das Fahrzeug die Tankklappe an der Fahrerseite hat. Welchen Kraftstoff Sie benötigen, wird Ihnen noch einmal erklärt, wenn Sie den Tankdeckel öffnen. Der Schalter für den Tankdeckel befindet sich in der Ablage an der Fahrertüre.
  • Sollten Sie widererwartend Probleme mit Ihrem Hyundai i30 haben, dann hilft Ihnen die 5-jährige Garantie sowie die Mobilitätsgarantie. Alle wichtigen Unterlagen finden Sie im Bordbuch des Fahrzeugs, welches sich im Handschuhfach befindet.
Teilen: