Alle Kategorien
Suche

Bester Kinderwagen zum Joggen - so finden Sie ihn

Auch mit einem Kind möchten viele Eltern mobil bleiben und weiterhin Sport treiben. Mit dem geeigneten Kinderwagen kann man den Sprössling auch leicht zum Joggen mitnehmen. Damit man aber den Spaß am Laufen nicht verliert, gibt es ein paar Hinweise, wie Sie den besten Kinderwagen zum Joggen finden.

Den richtigen Kinderwagen zum Joggen finden, ist kinderleicht.
Den richtigen Kinderwagen zum Joggen finden, ist kinderleicht.

Den besten Kinderwagen zum Joggen finden

Zunächst sollten Sie bei der Auswahl des besten Kinderwagens, der auch zum Joggen verwendet werden kann, auf einige Dinge achten.

    1. Achten Sie darauf, dass der Kinderwagen vom Hersteller auch zum Joggen zugelassen wurde.
    2. Achten Sie aber trotz Zulassung darauf, dass die hintere Achse des Kinderwagens nicht zu weit hinten liegt. Ansonsten stoßen Sie sich permanent die Schienbeine daran an und verlieren schnell die Freude am Joggen mit Kinderwagen.
    3. Achten Sie ebenfalls darauf, dass der Kinderwagen eine gute Federung und Polsterung hat, damit die Belastung für die kindliche Wirbelsäule so gering wie möglich bleibt.
    4. Außerdem sollte der Jogger über eine Sicherheitsleine verfügen, die Sie stets ums Handgelenk tragen sollten. Dies verhindert das ungewollte Wegrollen des Kinderwagens. 
    5. Der Kinderwagen sollte auch sehr leicht sein (ca. 10 Kilo), damit Sie nicht zu viel extra Gewicht vor sich herschieben müssen.
    6. Eine besonderes Augenmerk sollten Sie auch auf die Räder legen. Besonders gut geeignet sind natürlich große Fahrradreifen. Damit rollt der Kinderwagen fast wie von selbst und Sie müssen ihn nur ab und zu anstoßen. 
    7. Falls Sie den Kinderwagen auch zum Inline Skating verwenden möchten, muss der Kinderwagen unbedingt auch eine Handbremse haben, die ist vorgeschrieben. Eine Handbremse ist aber auch für die Sicherheit Ihres Kindes von Bedeutung, wenn Sie viel bergauf und bergab laufen.

    Jogger-Kinderwagen oder Fahrradanhänger - was ist besser?

    Viele Eltern stellen sich diese Frage. Zunächst sollten Sie bedenken, ob Sie auch viel mit dem Fahrrad unterwegs sind und sich daher dieser Kauf lohnen würde. Einer der wenigen oder einzige Fahrradanhänger mit dem man Joggen kann ist von Chariot. Nur hier ist die hintere Achse so weit hinten, dass Sie sich die Füße nicht anstoßen. Außerdem bietet diese Art von Jogger noch mehr Vorteile.

      1. Jogger und Fahrradhänger zu einem Preis (auch wenn der neu bei ca. 700 Euro liegt). Kann auch bei Regen verwendet werden, da man den Anhänger komplett verschließen kann.
      2. Große Fahrradräder, leichter Gang. Dank einer zusätzlichen Baby-Hängematte auch schon für die ganz Kleinen geeignet.
      3. Durch die Größe liegt der Schwerpunkt des Wagens meist besser als bei kleineren Joggern .
      • Aber auch ein einfacher Jogger-Kinderwagen hat Vorteile, vor allem wenn Sie viel unterwegs sind. Den Jogger-Kinderwagen kann man oft sehr klein zusammen legen für Transporte und wegen seiner Größe, kann man ihn auch als gewöhnlichen Kinderwagen benutzen. 
      • Um hier den besten Kinderwagen zu finden, achten Sie aber auch hier auf die Räder eventuelle Sonnen- bzw. Regenabdeckung. Sehr zu empfehlen hier wären die Jogger von TFK, welche preislich auch etwas günstiger als die Fahrradanhänger sind. Wenn Sie Ihre Interessen und diese Ratschläge vereinen, finden Sie den besten Kinderwagen für Sie zum Joggen.
      Teilen: