Alle Kategorien
Suche

Beste Freundin rumkriegen - überlegen Sie, ob Sie den Schritt gehen

Die beste Freundin rumkriegen kann sehr reizvoll sein, vor allem dann, wenn Sie Single sind und wenn die Frau sehr attraktiv ist. Der Schritt kann jedoch die Freundschaft zerstören. Überlegen Sie, ob Sie das riskieren möchten.

Mit der besten Freundin flirten
Mit der besten Freundin flirten

Haben Sie eine Freundin, die Sie schon lange kennen, mit der Sie gute Gespräche führen können und durch gemeinsame Interessen verbunden, aber in die Sie nicht verliebt sind, sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie wirklich mehr beginnen wollen als eine Freundschaft. Es gibt sicher viele Gelegenheiten, die beste Freundin rumzukriegen, aber Sie sollten bedenken, dass Sie die Freundschaft damit auch zerstören können. Merken Sie jedoch, dass Ihre Freundin offen dafür ist, können Sie das Abenteuer wagen.

Wollen Sie sie wirklich rumkriegen?

  • Sind Sie sich sicher, dass Sie Ihre beste Freundin wirklich rumkriegen möchten? Es gibt sicher auch in Ihrem Familien- oder Freundeskreis Beispiele dafür, dass sich die Freundschaft geändert hat oder sogar nach einem gemeinsamen Abenteuer oder einer gemeinsamen Nacht zerstört wurde. Überlegen Sie gut, ob Sie dieses Risiko eingehen möchten.
  • Wenn Sie spüren, dass Ihre Freundin offen dafür ist, können Sie auch dann nachgeben, wenn Sie skeptisch sind. Bedenken Sie aber, dass weder Sie noch Ihre Freundin ihre Gefühle steuern können. Wenn sich einer von ihnen verliebt, der andere jedoch nicht mehr als eine Beziehung und einen gelegentlichen One-Night-Stand will, haben Sie ein großes Problem. Dies sollte Ihnen bewusst sein, bevor Sie mit Ihrer Freundin eine Nacht verbringen.

Wenn sie die beste Freundin bleiben soll

  • Sind Sie das Abenteuer eingegangen, wird sich Ihre Freundschaft vielleicht verändern. Wenn es Ihnen gefallen hat und Sie nicht gebunden sind, kann es Wiederholungen geben. Manchmal wird aus der Freundschaft auch eine Liebesbeziehung. Seien Sie für alles offen.
  • Wollen Sie keine Beziehung eingehen, sollten Sie nach dem Sex nicht den Macho herauskehren, sondern sich wie ein Gentleman verhalten.
  • Wenn Sie sich einig sind, dass es ein einmaliges Ereignis bleiben soll, könnten Sie Ihre Freundin zum Essen oder ins Kino einladen, um zu unterstreichen, dass die Freundschaft zu ihr für Sie weiterhin eine große Bedeutung hat.

Prahlen Sie im Freundeskreis nicht mit dem Erlebnis. Ein Gentleman genießt und schweigt!

Teilen: