Alle Kategorien
Suche

Beschichtete Spanplatten - so fransen die Kanten beim Sägen nicht aus

Beschichtete Spanplatten sind mit meistens mit Melamin beschichtet, einem harten und spröden Material, das beim Sägen leicht ausreist. Das können Sie aber minimieren, wenn Sie alles richtig machen.

Sägen Sie beschichtete Spanplatten mit Umsicht.
Sägen Sie beschichtete Spanplatten mit Umsicht.

Was Sie benötigen:

  • Bandsäge/Kreissäge
  • scharfes Sägeblatt
  • doppelseitiges Klebeband
  • Holzleiste
  • Cutter

Beschichtete Spanplatten exakt schneiden

Grundsätzlich gilt, das Sägeblatt muss scharf und fein gezahnt sein und die Schränkung darf keine Beschädigungen aufweisen. Arbeiten Sie mit geringem Vorschub, drücken Sie das Werkstück also nicht mit zu viel Kraft gegen das Sägeblatt.

  • Beschichtete Spanplatten fransen weniger stark aus, wenn der Schnitt von außen in Richtung des Inneren der Platte ausgeführt wird, die Säge also ins Holz eintaucht. Aus diesem Grund bekommen Sie mit einer Stichsäge, die bekanntlich hin und her geht, auch keine guten und glatten Schnittkanten.
  • Sägen Sie also nur mit einer Band- oder Kreissäge. Dabei müssen Sie so sägen, dass die später sichtbare Seite von den Sägezähnen von oben nach unten durchdrungen wird.
  • Bei einer Handkreissäge, einer Tauchsäge oder einer Bandsäge muss die sichtbare Seite oben liegen, weil das Sägeblatt von oben nach unten eintaucht. Wenn Sie aber mit einer Tischkreissäge arbeiten, muss die "schöne" Seite unten liegen.
  • Wenn Sie mit einem Cutter die Beschichtung durchschneiden und dann ganz exakt entlang dieser Schnittlinie sägen, reißt es überhaupt nicht aus, aber es ist meistens kaum möglich, so exakt zu sägen. Für kurze Schnitte ist dies aber eine Option, um beschichtete Spanplatten sauber zu schneiden
  • Wenn Sie, bevor Sie diese schneiden, mit doppelseitigem Klebeband eine Leiste auf die Schnittstelle kleben, verhindert diese das Ausreißen der Schnittkante der beschichteten Spanplatte. Die Klebung können Sie anschließend mit einem Föhn lösen und Klebstoffreste mit Eisspray abrubbeln.

Der Rat, Klebeband aufzukleben, nützt so gut wie nichts, weil die Kräfte die von der Säge ausgehen, zu stark sind. Auch bei größer Sorgfalt wird es immer wieder geschehen, dass beschichtete Spanplatten beim Sägen ausfransen.

Teilen: