Alle Kategorien
Suche

Beschäftigung mit Senioren - verwenden Sie Lebenserfahrung in einem Projekt

Nach langen Jahren eines ausgefüllten Berufslebens ist es dann endlich so weit. Frau oder Mann wird zur Rentnerin oder zum Rentner. Aber auf einmal merken dann viele Senioren, dass sie noch gar keine Lust haben, ohne Beschäftigung Ihr Dasein zu fristen. So suchen sie sich neue Beschäftigungsfelder, mit denen Sie auch als Senioren noch kreativ oder produktiv sein können.

Gründen Sie eine Projektgruppe für Senioren.
Gründen Sie eine Projektgruppe für Senioren. © Michael_Baudy / Pixelio

Eine sinnvolle Beschäftigung finden

Sollten Sie vorhaben, ein Projekt mit Senioren aus dem Boden zu stampfen, sollte die Beschäftigung den Interessen der Senioren anpassen. Sie sollten also im Vorfeld klären, welche Projekte wirklich Sinn und vor allem Spaß machen. Denn mit Spaß ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass viele Senioren mitmachen.

  • Wenn Sie eine Gruppe von Senioren gefunden haben, die sich Ihre Vorschläge einmal anhören möchten, sollten Sie die einzelnen Mitglieder nach Ihren Interessen befragen. Versuchen Sie herauszubekommen, wo die Fähigkeiten Ihrer Gruppe liegen.
  • Die Beschäftigung kann dann später in verschiedene Richtungen gehen, sollten Sie technisch interessierte Senioren haben, könnten Sie ein Projekt im Internet beginnen.
  • Liegt der Schwerpunkt Ihrer Senioren auf handwerklichen Beschäftigungen, wäre es möglich, etwas Nützliches zu bauen oder umzubauen.
  • Sollten Sie genügend Senioren haben, können Sie auch zwei Projektgruppen aufbauen. Eine Gruppe beschäftigt sich dann beispielsweise im Internet und die Zweite zeigt ihr handwerkliches Geschick beim Schweißen, Schleifen und Lackieren.

Mit Senioren erfolgreich arbeiten

  • Nachdem Sie die Senioren in zwei Gruppen aufgeteilt haben, könnten Sie beispielsweise über verschiedene Beschäftigungen abstimmen lassen. Sie könnten der Gruppe beispielsweise vorschlagen, einige Computer selbst zusammenzubauen und anschließend auf einem Computermarkt zu verkaufen.
  • Oder Sie gründen einen eBay-Account und verkaufen allerlei Alltagsgegenstände, die zu Hause so und so nur als Staubfänger herumstehen. Sie können die Beschäftigung der Senioren auch so aussehen lassen, dass Sie die selbst gebauten Computer über eBay verkaufen.
  • Für die Gruppe Handwerker könnte sich beispielsweise eine Beschäftigung als Maschinenbauer anbieten. Vielleicht können Sie aus Firmenauflösungen irgendwo alte Maschinen preisgünstig erstehen, welche die Senioren wieder herrichten und anschließend mit der Gruppe die Technik zusammen über eBay verkaufen könnten.

Sie sollten natürlich beide Gruppen leiten können. Sie sollten beruflich auf beiden Gebieten so geschult sein, dass Sie bei Fragen auch helfend und erklärend zur Hand gehen können.

Teilen: