Alle Kategorien
Suche

Beim Tapezieren die Kosten richtig berechnen - so geht's

Bevor Sie Ihre Wohnung tapezieren, kalkulieren Sie natürlich die Kosten für das Material oder die Handwerker. Die Kosten lassen sich im Allgemeinen nicht pauschalisieren und müssen daher in jedem Einzelfall individuell berechnet werden.

Tapezieren - Kosten präzise kalkulieren.
Tapezieren - Kosten präzise kalkulieren.

Was Sie benötigen:

  • Taschenrecher
  • Quadratmeterzahl der Tapezierfläche

Tapezieren und die Kosten möglichst genau kalkulieren

Das Tapezieren ist mit Kosten verbunden. Damit Sie sich einen Überblick zu den bevorstehenden Kosten verschaffen können, sollten Sie einen Plan erstellen.

  • Ein wichtiges Kriterium für die Kostenermittlung ist die Quadratmeterzahl der Tapezierfläche. Gehen Sie beim Vermessen sorgfältig vor und notieren Sie das Ergebnis.
  • Mit einem Taschenrechner und Ihren Notizen ausgerüstet, können Sie nun bei einem Raumausstatter und in entsprechenden Bauhäusern, den genauen Preis für Ihre Wunschtapete ermitteln. Gerade bei Tapeten gibt es große Unterschiede. Verschaffen Sie sich daher am besten, persönlich vor Ort, einen authentischen Überblick über den Preis und vor allem die Qualität.
  • Zur Kostenermittlung für das Tapezieren gehören aber nicht nur die Tapeten, sondern auch der Leim und die entsprechenden Arbeitsmaterialien. Wählen Sie einen Leim aus, der den Anforderungen Ihrer Wunschtapete entspricht, denn auch hier gibt es Unterschiede. Schwere Strukturtapeten erfordern, zum Beispiel, auch einen speziellen Leim. Unter den Herstellerangaben auf der Umverpackung finden Sie Informationen dazu, wie viel Quadratmeter Tapete Sie mit dem Leim verkleben können. Danach können Sie die Kosten für den Leim genau berechnen.
  • Außerdem benötigen zum Tapezieren einen Klabatsch, eine Tapezierbüste, ein Cuttermesser sowie eine Tapezierplatte.
  • Die Kosten für einen Tapeziertisch können Sie allerdings auch einsparen, indem Sie sich einen ausleihen.

Die Kosten für das Tapezieren lassen sich relativ präzise kalkulieren. Sie werden im Einzelnen von der entsprechenden Quadratmeterzahl und den persönlichen Vorstellungen bestimmt.

Teilen: