Alle Kategorien
Suche

Beim Mac mehrere Dateien markieren - so geht's

Beim Mac mehrere Dateien markieren - so geht's1:33
Video von Bruno Franke1:33

Wenn Sie einen Mac besitzen und bei diesem mehrere Dateien markieren möchten, geht das eigentlich ganz einfach, wenn man weiß wie. Dieser Artikel klärt Sie darüber auf.

Falls Sie Besitzer eines Macs sind und mehrere Dateien markieren möchten, aber keinerlei Ahnung haben, auf welche Art und Weise dies am besten möglich ist, sollten Sie mit folgenden Tipps ausreichend bedient sein.

So markieren Sie mehrere Dateien

  • Es gibt mehrere Möglichkeiten, auf dem Mac mehrere Dateien zu markieren. Die einfachste Möglichkeit ist es, die linke Maustaste gedrückt zu halten und dann über alle Dateien zu fahren, die Sie markieren möchten. Lassen Sie dann die Taste los und klicken Sie auf eine Datei. Halten Sie erneut die Taste gedrückt, um nun die markierten Dateien gemeinsam zu bewegen.
  • Weiterhin können Sie die Apfeltaste gedrückt halten und dann einzelne Dateien auswählen, die dann wie oben beschrieben zusammen bewegt werden können. Falls Sie versehentlich eine falsche Datei angeklickt haben, können Sie diese durch erneutes Anklicken auch einfach wieder abwählen.

Die Tastenkombinationen beim Mac richtig einsetzen

  • Natürlich gibt es auch gewisse Tastenkombinationen und Kniffe, um mehrere Dateien zu markieren. Halten Sie zum Beispiel in einem Ordner mit Dateien die Apfeltaste gedrückt und drücken dann die "A-Taste", wählen Sie alle Dateien in diesem Ordner an. Mit oben beschriebener Methode können Sie dann auch wieder einzelne Dateien abwählen.
  • Falls Sie beim Mac in einem Ordner mehrere Dateien markieren wollen, können Sie auch die erste und letzte Datei anklicken, während Sie die Hochstelltaste gedrückt halten, um alle dazwischenliegenden Dateien zu markieren. Dazu müssen Sie jedoch zuerst in die sogenannte Listenansicht wechseln, die Sie an dem Symbol mit den vier waagrechten und parallelen Linien in der oberen Leiste jedes Ordners erkennen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos