Alle Kategorien
Suche

Beim Kühlschrank die Dichtung erneuern - so geht's

Die Dichtung in der Tür des Kühlschranks kann mit der Zeit porös werden. Um Energie zu sparen, sollte diese dann ausgetauscht werden. Dieser Austausch kann von Ihnen selbst vorgenommen werden.

Kühlschranktüren müssen dicht sein.
Kühlschranktüren müssen dicht sein.

Was Sie benötigen:

  • Neue Dichtung

Energiekosten sparen durch intakte Dichtungen

  • Eine defekte Dichtung in der Tür des Kühlschranks kann die Ursache dafür sein, wenn der Kühlschrank ständig läuft. Dies verursacht erhöhte Energiekosten, die sich vermeiden lassen.
  • Daher sollten Sie die Dichtung so schnell wie möglich wechseln. Nachdem Sie sich eine passende Dichtung für Ihren Kühlschrank besorgt haben, können Sie mit dem Austausch beginnen.

So wechseln Sie die Dichtung der Kühlschranktür aus

  1. Öffnen Sie die Kühlschranktür und stellen Sie am besten den Kühlschrank ab, damit dieser nicht ständig läuft, während Sie den Austausch der Dichtung vornehmen. Dieser dauert in der Regel nur wenige Minuten, sodass es nicht notwendig ist, die Lebensmittel aus dem Kühlschrank herauszunehmen und woanders zu lagern.
  2. Die Dichtung in der Tür ist in der Regel nur eingesteckt. Zum Entfernen muss sie einfach herausgezogen werden. Dazu fangen Sie am besten in einer Ecke der Tür an und ziehen die Dichtung nach und nach heraus, bis Sie diese vollständig entfernt haben.
  3. Falls erforderlich, reinigen Sie die Stellen gründlich, in der die alte Dichtung eingesetzt war. Es reicht, wenn Sie hierfür ein feuchtes Tuch verwenden. Dies soll sicherstellen, dass die neue Dichtung für den Kühlschrank die Tür möglichst gut abdichtet.
  4. Nehmen Sie nun die neue Dichtung zur Hand und setzen Sie diese in die Tür Ihres Kühlschranks ein. Dazu fangen Sie am besten wieder in einer Ecke der Tür an. Drücken Sie die neue Dichtung vorsichtig in die vorgesehene Stelle und arbeiten Sie sich komplett um die ganze Tür herum, bis die Dichtung korrekt an der vorgesehenen Stelle eingesetzt ist.
  5. Dann schließen Sie die Tür des Kühlschranks und kontrollieren, ob die neue Dichtung die Tür wie vorgesehen abdichtet.
  6. Damit ist der Austausch der Dichtung so weit abgeschlossen. Jetzt können Sie den Kühlschrank wieder normal einstellen und in Betrieb nehmen.
Teilen: