Alle ThemenSuche
powered by

Beim Kreisausschnitt den Radius berechnen

Einen Kreisausschnitt kann man sich wie ein Tortenstück vorstellen, das aus einer runden Torte herausgeschnitten wurde. Möchten Sie den Radius des zugehörigen Kreises berechnen? Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten, je nachdem, welche Größen gegeben sind.

Weiterlesen

Ein Kreissektor wird immer von zwei Radien begrenzt.
Ein Kreissektor wird immer von zwei Radien begrenzt.

Was Sie benötigen:

  • Taschenrechner

Das kennzeichnet einen Kreisausschnitt

Der Kreisausschnitt, auch Kreissektor genannt, ist ein Teil einer Kreisfläche.

  • Er wird begrenzt von zwei Kreisradien, die vom Mittelpunkt zur Kreislinie reichen, und dem davon eingeschlossenen Kreisbogen.
  • Gekennzeichnet ist der Kreisausschnitt durch seine Fläche, den Radius des Kreises, die Länge des Kreisbogens und den Zentriwinkel, der in der Kreismitte von den beiden zugehörigen Kreisradien gebildet wird. Sind zwei dieser Größen gegeben, lassen sich die beiden anderen berechnen.
  • Verwechseln Sie den Kreisausschnitt nicht mit dem Kreisabschnitt, der auch als Kreissegment bezeichnet wird. Dieser wird von einer Kreissehne und dem zugehörigen Kreisbogen begrenzt.

Den Radius bei bekanntem Flächeninhalt und Kreisbogen ermitteln

  1. Multiplizieren Sie den Flächeninhalt mit 2.
  2. Teilen Sie das Ergebnis durch die Bogenlänge.

Beispiel: Wenn der Flächeninhalt 12,57 cm2 und die Kreisbogenlänge 4,19 cm beträgt, erhalten Sie einen zugehörigen Radius von 6 cm.

Berechnen der Größe bei gegebenem Kreisbogen und Zentriwinkel

  1. Multiplizieren Sie die Kreisbogenlänge mit 360 Grad.
  2. Teilen Sie das Ergebnis durch 2π.
  3. Teilen Sie diesen Betrag durch die Größe des Zentriwinkels.
  4. Runden Sie das Ergebnis sinnvoll, denn durch die Verwendung von π in der Formel erhalten Sie einige Nachkommastellen.

Beispiel: Bei einem Zentriwinkel von 40 Grad und einer Kreisbogenlänge von 4,19 cm ergibt sich ein Radius von 6 cm.

Wenn Flächeninhalt und Zentriwinkel bekannt sind

  1. Multiplizieren Sie den Flächeninhalt mit 360 Grad.
  2. Teilen Sie das Ergebnis durch die Größe des Zentriwinkels.
  3. Teilen Sie den erhaltenen Betrag durch π.
  4. Ziehen Sie aus diesem Ergebnis die Quadratwurzel.
  5. Runden Sie das Ergebnis sinnvoll.

Beispiel: Bei einem Zentriwinkel von 40 Grad und einem Flächeninhalt von 12,57 cm2 berechnen Sie wiederum ein Radius von 6 cm.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Symmetrie berechnen - so klappt's
Julian Kutschera
Schule

Symmetrie berechnen - so klappt's

Bei jeder Kurvendiskussion nimmt auch die Symmetrie einen kleinen Teil ein. Hierbei gibt es zwei Arten. Die Punktsymmetrie und die Achsensymmetrie. Doch wie genau lässt sich …

Kreisdiagramm berechnen - so geht´s
Katharina Schnack
Schule

Kreisdiagramm berechnen - so geht's

Um ein Kreisdiagramm zu erstellen, müssen Sie erst die Prozentzahlen berechnen und diese dann auf die 360 Grad des Kreises umsetzen.

Schrägbilder zeichnen - Anleitung
Antje Müller
Basteln

Schrägbilder zeichnen - Anleitung

Schrägbilder verschiedener geometrischer Körper zeichnen Sie auf eine ähnliche, aber nicht immer identische Weise. Wenn Sie etwas Erfahrung mit dem Konstruieren räumlicher …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Ähnliche Artikel

r = U/2π
Alexandra Sensburg
Weiterbildung

Radius aus Umfang berechnen

Die Formel für den Kreis zur Berechnung Radius aus dem Umfang gehört zu den „angenehmen“ Formeln, denn eine Größe ist von Haus aus schon gegeben. Wie sich leicht und schnell …

Gleichschenkliges Dreieck berechnen - so geht's
Patricia Mevissen
Schule

Gleichschenkliges Dreieck berechnen - so geht's

Ein gleichschenkliges Dreieck ist eine besondere Art von Dreiecken. Durch ihre speziellen Eigenschaften ist das Berechnen der Höhe, der Fläche und des Umfangs des Dreiecks …

Eine Kette aus trapezförmigen Steinen
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Wie berechnet man die Höhe eines Trapezes?

Das Trapez gehört zu den eher ungewöhnlichen Vierecken. Und so kann es vorkommen, dass Sie nicht wissen, wie man die Höhe eines Trapezes aus gegebenen Größen berechnet.

Den Ähnlichkeitsfaktor berechnen Sie geometrisch.
Esther Kaufmann
Schule

Ähnlichkeitsfaktor berechnen - so gehen Sie vor

Den Ähnlichkeitsfaktor berechnen Sie im Bereich Geometrie für in ihrer Größe veränderte Formen. Er ist auch als Streckfaktor bekannt und eine feste mathematische Größe.

Querschnittsfläche berechnen - so geht es
Susanne Wierschalka
Schule

Querschnittsfläche berechnen - so geht es

Um die Querschnittsfläche von Körpern zu ermitteln, ist es möglich, sich einen Schnitt durch den Körper vorzustellen und die dadurch entstandene Fläche mit verschiedenen …

Schon gesehen?

Spurpunkte berechnen - so geht's
Sylvia Bartl
Schule

Spurpunkte berechnen - so geht's

Spurpunkte sind ein wichtiges Element der dreidimensionalen Raumgeometrie. Sie lassen sich nach einem einfachen Schema berechnen.

Wie berechnet man den Flächeninhalt? - So geht's
Maria Ponkhoff
Schule

Wie berechnet man den Flächeninhalt? - So geht's

In der Schule ist es wichtig, zu wissen, wie man den Flächeninhalt verschiedener Figuren berechnet. Das wird beim Thema Geometrie gerade in den unteren Klassen geübt.

Das könnte sie auch interessieren

Manchmal hilft der Taschenrechner beim Berechnen.
Laura Klemke
Schule

Durchmesser berechnen - so geht's

Zur Kreisberechnung gehört auch, dass man den Durchmesser berechnen kann. Je nachdem, welcher Wert zum Berechnen vorgegeben ist, kann die Berechnung im Kopf durchgeführt werden …

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …

Maßstäbe zu berechnen, ist nicht schwer.
Gastautor
Schule

Maßstab berechnen - so geht das

Im Alltag kann es vorkommen, dass wir auf Zeichnungen oder auf Miniaturmodellen (von z. B. Autos) einen Maßstab finden, z. B. 1:20 oder auch 1/20 (gesprochen "1 zu 20"). Dieser …

Winkel konstruieren mit dem Zirkel - so funktioniert's
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Winkel konstruieren mit dem Zirkel - so funktioniert's

Auch wenn es seltsam klingt - mit einem Zirkel können Sie auch ohne ein Geodreieck sehr genau Winkel zeichnen. Winkelhalbierende lassen sich sogar mit einem Zirkel besonders …

Alle Chromosomen sind im Körper doppelt vorhanden.
Iris Gödecker
Weiterbildung

Chromosomenpaare im Detail betrachtet

Sie wissen noch aus Ihrer Abiturzeit, was Chromosomenpaare sind? Oder stehen Sie kurz vor dem Abitur und stellen sich immer noch die Frage? Auf jeden Fall bestehen Chromosomen …