Alle Kategorien
Suche

Beim Firefox den temp-ordner löschen - so geht's

Im Browser Firefox den Temp-Ordner zu löschen, stellt auch für den Nicht-Computer-Fachmann kein Problem dar. Mit der folgenden Anleitung wird es auch für Sie zu einer leichten Übung.

Das Browserfenster mit Adresseingabe
Das Browserfenster mit Adresseingabe

Firefox-Temp-Ordner löschen - das sind die Vorteile

Firefox ist einer der beliebtesten und leistungsstärksten Browser auf dem Markt und dazu noch kostenlos.

  • Im Temp-Ordner von Firefox werden Dateien abgelegt, welche Sie sich beim Surfen im Internet ganz unbemerkt mitnehmen. Diese Ablage ist aber nur temporär angelegt. Temporär bedeutet zeitweilig. Für Sie bedeutet das, Sie können diese Daten auch jederzeit wieder löschen.
  • Löschen Sie Ihren Firefox-Temp-Ordner regelmäßig um einen Teil Ihrer Internetspuren zu tilgen.

So löschen Sie den Temp-Ordner im Firefox richtig

  1. Öffnen Sie Firefox. In der Menüleiste klicken Sie auf den Button "Extras".
  2. Es wird ein Fenster geöffnet, in welchem Sie den Button "Datenschutz" wählen. Sie klicken auf diesen Button.
  3. In dem sich öffnenden Fenster haben Sie die Einstellmöglichkeiten für den Umgang mit Surfdaten von Firefox gefunden. Sie wählen einfach durch Anhaken aus, was Sie künftig durch Firefox gespeichert haben möchten und was nicht.
  4. Der Schriftzug, Sie können auch die gesamte bisherige Chronik löschen, ist für Sie sehr wichtig. Sie können mit einem Klick darauf bei Firefox den Temp-Ordner löschen oder nur Teile davon.
  5. Nach dem Klick öffnet sich ein kleines Fenster. Im oberen Teil wählen Sie aus, wie Sie vorgehen möchten. "Löschung nach stündlichem Verlauf" oder die "heutige Chronik" sind für Sie wählbar.
  6. Unter dem Button "Detail" verbirgt sich, welche Daten Sie löschen möchten. Sind die Details nicht zu sehen, klicken Sie einfach auf den Pfeil in der Leiste und die Details werden dargestellt.
  7. Sie müssen unbedingt einen Haken bei "Cache" setzen. Der Cache ist der Temp-Ordner im Firefox. Alle anderen Auswahlmöglichkeiten bleiben wieder Ihnen selbst überlassen.
  8. Mit einem Klick auf den Button "Jetzt löschen" führt Firefox das Gewünschte aus.

Ihr Firefox-Temp-Ordner ist nun gelöscht.

Teilen: