Alle Kategorien
Suche

Bei YouTube eigene Kommentare anzeigen lassen - so funktioniert's

Wenn Sie bei YouTube zu Videos anderer Benutzer Kommentare abgegeben haben und diese noch einmal aufrufen möchten, gibt es bei YouTube ein paar Möglichkeiten, sich diese noch einmal anzeigen zu lassen.

Bei YouTube abgegebene Kommentare anzeigen
Bei YouTube abgegebene Kommentare anzeigen

Was Sie benötigen:

  • Internetzugang
  • Konto bei YouTube

Bei YouTube kommentieren

  • Zu den meisten Videos bei YouTube können eigene Kommentare eingegeben werden. Möglicherweise haben Sie auch schon diese Funktion genutzt. Sie können damit Ihre Eindrücke hinterlassen und zum Beispiel ein Lob aussprechen. Achten Sie aber stets auf einen freundlichen Umgangston und vermeiden Sie Beleidigungen.
  • Das Anzeigen abgegebener Kommentare bei YouTube ist nicht ganz unproblematisch, da YouTube als Standardfunktion nur die letzten fünf Aktivitäten von Ihnen speichert. Je nach Datenschutzeinstellungen dürfen Sie bei manchen Videos überhaupt nicht kommentieren oder Ihre Meinung muss erst vom Kanal-Eigentümer geprüft und freigeschaltet werden.   
  • Des Weiteren gab es in der Vergangenheit noch eine Suchfunktion für Kommentare, diese wurde aber leider von YouTube entfernt. Diese war sehr nützlich und ermöglichte Ihnen eine sehr einfache Suche nach Ihren abgegebenen Aussagen. Bei wichtigen Meinungen, die Sie zu Videos anderer Nutzer geäußert haben, können Sie alternativ auch einen Screenshot machen.

So zeigen Sie eigene Kommentare an

  1. Gehen Sie auf die Seite von YouTube  und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (Google-Account) an.
  2. Klicken Sie dann auf den Pfeil rechts neben Ihrem Benutzernamen und wählen die Funktion "Mein Kanal" aus.
  3. Jetzt sind Sie in Ihrem eigenen YouTube-Kanal. Unten in der Mitte des Bildschirms sehen Sie Ihre letzten Aktivitäten auf der Videoplattform.
  4. Dort können Sie auch die letzten Kommentare sehen, welche Sie für Videos anderer Benutzer abgegeben haben. Allerdings können Sie dort nur die Kommentare erkennen, welche Sie vor noch nicht allzu langer Zeit abgegeben haben. Länger zurückliegende Aktivitäten , wie zum Beispiel Abonnements oder Meinungen, sind dort nicht mehr erkennbar.

Zum Schluss noch ein Tipp: Wenn Sie zu irgendwelchen Videos anderer Benutzer bei YouTube Ihre Kommentare abgeben, sollten Sie diese Videos in Ihre Playlist aufnehmen. Diese Playlist können Sie bei Ihrem Kanal bei YouTube einsehen. Dadurch ist es Ihnen jederzeit möglich, eigene Kommentare bei YouTube wiederzufinden.

Teilen: