Alle Kategorien
Suche

Bei Thunderbird ein T-Online-Konto einrichten - so funktioniert's

Bei Thunderbird ein T-Online-Konto einrichten - so funktioniert's2:55
Video von Steven Selig2:55

Das E-Mail-Programm Mozilla Thunderbird erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Software ermöglicht das Abrufen Ihrer E-Mails von allen möglichen Konten. Wie können Sie nun ein T-Online-Konto im Thunderbird einrichten? Die Einstellungen der verschiedenen Provider sind ja teils recht unterschiedlich.

So richten Sie bei T-Online ein Konto ein

Bild 0
  • Zuerst müssen Sie in Ihrem Browser Cookies, und zwar auch von Drittanbietern, akzeptieren. Gehen Sie hierzu im Firefox in Extras - Einstellungen - Datenschutz und kreuzen die entsprechenden Kästchen an..
  • Sie benötigen eine E-Mail-Adresse bei T-Online, die Sie ganz einfach über die T-Online-Homepage einrichten können. Rechts oben finden Sie den Link dazu ("Jetzt kostenlos einrichten").
  • Oder Sie loggen sich in Ihr T-Online-Kundenkonto ein und vergeben dort für Ihre bereits bestehende E-Mail-Adresse gesondert ein anderes Passwort als das, mit dem Sie sich im Kundencenter einloggen. Sie werden hierzu auf der T-Online-Seite auch aufgefordert, wenn Sie das noch nicht getan haben. Das neue Passwort ist Voraussetzung für den E-Mail-Abruf über Thunderbird.
Bild 1

In Thunderbird das Konto einrichten geht so

  1. Falls Sie Thunderbird noch nicht auf Ihrem Rechner haben, besorgen Sie sich die neueste Version und installieren sie.
  2. Wählen Sie im Menü Extras - Konteneinstellungen. Links unten sehen Sie ein Feld Konten-Aktionen, das Sie anklicken. Wählen Sie E-Mail-Konto hinzufügen.
  3. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse (zum Beispiel IhrName@t-online.de) sowie Ihr dort gespeichertes Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein. Wenn Sie möchten, können Sie das Passwort dort speichern, um es nicht bei jedem Abruf erneut eingeben zu müssen.
  4. Es kommt eine Meldung, dass die Einstellungen in der Mozilla-ISP-Datenbank gefundden wurden. Wählen Sie den rechten Punkt "Pop3" und bestätigen mit "Konto erstellen". 
  5. Nun kommt es darauf an, wie Sie in Thunderbird Ihren Posteingang generell bereits handhaben oder dies tun wollen. Sollen alle eingehenden E-Mails im Sammelordner Posteingang landen, klicken Sie auf Server-Einstellungen und dann auf "Erweitert". Hier wählen Sie nun den globalen oder den separaten Posteingang, wodurch Unterordner angelegt werden. Vergessen Sie nicht das Kreuz bei "Dieses Konto beim Abrufen von E-Mails einschließen".
  6. Nehmen Sie nun noch die übrigen Einstellungen vor wie das Löschen heruntergeladener E-Mails nach einer bestimmten Zeit vom Server und Ihre Signatur. Bestätigen Sie mit "OK".
Bild 3

Nun können Sie Ihre E-Mails vom T-Online-Konto bequem über Thunderbird abrufen und auch welche versenden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos