Alle Kategorien
Suche

Bei Sims 3 Häuser einfügen - so geht's

Bei Sims 3 Häuser einfügen - so geht's0:53
Video von Marie Pertz0:53

Sie hatten bisher richtig Spaß an Sims 3. Nun sind Sie so weit, dass Sie gerne Häuser in das Spiel einfügen würden, aber wie das geht, das wissen Sie nicht so genau. Keine Panik - wie Sie die Häuser problemlos einfügen, erfahren Sie hier.

So können Sie die Häuser downloaden

  1. Um Häuser in Ihr Spiel einzufügen, müssen Sie die entsprechenden Sims-Häuser erst einmal downloaden. Entsprechende Häuser hat Simu unter dem entsprechenden Link im Exchange zum freien Download zur Verfügung gestellt.
  2. Grundsätzlich sind sie als Rar-Format konfiguriert und müssen so zunächst mithilfe eines Entpackers wie beispielsweise WinRar umgewandelt werden.
  3. Haben Sie ein Haus gewählt und sich einen geeigneten Entpacker besorgt, so sind die Häuser mit der Dateinamenendung "Sims3Pack" zunächst unter "C:\Dokumente und Einstellungen\User\Eigene Dateien\Electronic Arts\Die Sims 3\Downloads" abzuspeichern.

Ein Haus bei Sim 3 einfügen

  1. Für das Einfügen der Häuser sollte erst einmal klar sein, dass die Dateien sich nun genau da befinden dürften, wo sich alle anderen Downloads für Sims 3 finden lassen, demnach also im Launcher, mit dem Sie das Spiel für gewöhnlich starten.
  2. Unter "Downloads" sollten Sie hier einfach alles abrufen können, was Sie je für Sims 3 heruntergeladen haben. Sie öffnen also im Launcher die Downloads und finden hier die entsprechende Datei mit den Häusern, welche Sie schließlich von dort aus installieren, und zwar ganz einfach durch Doppelklick.
  3. Haben Sie die Installation abgeschlossen, so starten Sie das Spiel am besten noch einmal ganz neu. Ist das erledigt, so gehen Sie in den Modus "Stadt bearbeiten" über und suchen die gerade installierten Häuser hier unter "leere Häuser".

Letztlich sollten Sie die Häuser auf die beschriebene Art und Weise ohne Probleme einfügen und finden können. Ist Ihnen der gesamte Ablauf dennoch zu kompliziert oder zu unübersichtlich, so bietet es sich an, im Launcher nach dem Download einfach den Stern anzuklicken, sodass Ihnen schließlich nur noch die heruntergeladenen Dateien angezeigt werden. Einfacher geht es nun aber wirklich nicht mehr.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos