Alle Kategorien
Suche

Bei Ricardo den Account löschen - so geht's

Sind Sie mit Ricardo nicht zufrieden oder möchten Ihren Nutzer-Account aus anderen Gründen löschen? In der folgenden Anleitung wird Ihnen genau erklärt, wie Sie den Ricardo-Account auf Dauer löschen können.

Ricardo - den Account löschen.
Ricardo - den Account löschen.

Wer es vorzieht, im Internet einzukaufen, kann sich bei Ricardo einen Account erstellen. Von Antiquitäten, über Münzen bis hin zu Wein finden Interessenten alles, was das Käuferherz begehrt. Doch was passiert, wenn Sie Ihr Nutzer-Profil nicht mehr benötigen? In einem solchen Fall können Sie das Konto in wenigen Minuten entfernen. Sie wissen nicht, wie man das Profil löschen kann? Diese Anleitung wird Ihnen mit Sicherheit helfen können. Lesen Sie sie aufmerksam und folgen den Angaben Schritt für Schritt. Es wird nicht lange dauern, bis Sie kein Mitglied bei Ricardo mehr sind.

Was Ricardo ist und wie es verwendet wird

  • Kennen Sie eBay? Ricardo ist in der Handhabung genauso wie das Online-Verkaufsportal. Auch im Ricardo-Shop haben Verkäufer die Möglichkeit, Ihre Produkte anzubieten und interessierte Käufer können hier mit nur wenigen Klicks suchen und finden.
  • Die Startseite ist in hellen Farben gehalten. Ein weißer Hintergrund bildet die Hauptfläche, bunte Bilder zieren den Vordergrund und hellblaue Links bieten dem Käufer - thematisch geordnet - die Gelegenheit, genau die Produkte zu finden, nach denen er sucht.
  • Wer sich einen Account zulegen möchte, kann dies kostenlos in wenigen Schritten vornehmen.

Haben Sie schon ein Konto und möchten dieses löschen? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie es am besten funktioniert.

So können Sie den Nutzer-Account löschen

  1. Besuchen Sie zunächst die Hauptseite von Ricardo.
  2. Scrollen Sie nun herunter bis ans Seitenende.
  3. Sie werden einen orangefarbenen Balken entdecken. In diesem sehen Sie die Überschriften "ricardo.ch", "Tools & Services" und "Hilfe & Reglement". Suchen Sie unter der dritten Überschrift den Unterpunkt "AGB & Reglement" und klicken darauf.
  4. Die Folgeseite zeigt Ihnen eine kurze Übersicht der Bedingungen und Reglemente. Die Übersicht ist nochmals in verschiedene Teilüberschriften gegliedert.
  5. Klicken Sie direkt unter der ersten Überschrift "Allgemeine Geschäftsbedingungen" auf die aktuelle Version der AGB, gekennzeichnet als "AGB: Aktuelle Version, gültig ab 14.04.2011".
  6. Jetzt öffnet sich das ausgewählte Dokument, in dem die Bedingungen nach Seitenzahlen geordnet sind.
  7. Sie können schon den zweiten Punkt "Mitgliedschaft" sehen. Der Punkt 2.5 lautet "Beginn und Beendigung der Mitgliedschaft", dahinter steht die Seitenzahl 7.
  8. Scrollen Sie nun herunter bis auf Seite 7 oder tragen Sie eine 7 oben in der Seitenavigation bei den Seitenzahlen ein.
  9. Sie sind nun bei 2.5 angelangt. Im Unterpunkt 2.5.2 finden Sie einen Absatz zur Beendigung der Mitgliedschaft durch das Mitglied, also durch Sie selber.
  10. In dem Absatz finden Sie eine E-Mail-Adresse. Wenden Sie sich an Kundendienst@ricardo.ch, um den Account zu löschen. Schildern Sie dem Kundendienst kurz Ihr Anliegen. Es wird nicht lange dauern, bis Ihr Nutzerkonto gelöscht wurde.
Teilen: