Alle Kategorien
Suche

Bei Panfu den Account löschen - so geht's

Panfu hilft, die Kreativität Ihrer Kinder zu fördern. Dabei lernen die Kleinen spielend leicht lernen und dabei die moderne Technik kennen. Wenn Ihr Nachwuchs zu alt für die Online-Welt geworden ist, können Sie den Account ganz einfach löschen.

Kinder haben Spaß mit Panfu.
Kinder haben Spaß mit Panfu.

Panfu - was ist das?

Bei Panfu werden Ihre Kinder zum Panda. Die Kleinen können spielend leicht lernen und dabei mit gleichaltrigen Kindern kommunizieren.

  • Kinder wachsen heute anders auf als damals. Technische Medien sind für die Kleinen selbstverständlich, aus diesem Grund ist es wichtig, dass sie vorsichtig an die Welt der Technik herangeführt werden. 
  • Dafür sorgt Panfu mit seiner Leichtigkeit - alles wird kindgerecht dargestellt und erklärt. Auf diese Weise haben Kinder jeder Altersstufe Ihren Spaß an der Webseite.
  • Panfu verbindet Spaß und Lernen mit einer großen Portion Kreativität und Sicherheit. Als Eltern haben Sie zudem jederzeit die volle Kontrolle über die Aktivität Ihrer Kinder.

Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren finden bei Panfu eine interessante Online-Welt, diese können sie zusammen mit ihren Freunden entdecken.Große Abenteuer wollen gelöst werden, dabei wird gleichzeitig der Wissensdurst der Jüngsten gestillt.

Wie Sie den Account löschen können

Panfu unterscheidet zwischen zwei Accounts: die kostenlose und die kostenpflichtige Goldmitgliedschaft.

  • Sind Sie Nutzer einer kostenfreien Mitgliedschaft, dann können Sie Ihren Account jederzeit und ohne Angaben von Gründen kündigen. In dem Punkt "Mein Konto" können Sie sich auf der Webseite von Panfu löschen, betätigen Sie dafür den Punkt "Profil löschen".
  • Als Alternative dazu können Sie auch eine E-Mail an Panfu schreiben. Füllen Sie das Kontaktformular aus und geben Sie als Thema "Kündigung" ein. Füllen Sie alle relevanten Felder aus und schicken Sie die E-Mail ab. Ihr Anliegen wird dann so schnell wie möglich bearbeitet.
  • Die Kündigung einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft erfolgt, wenn Sie schriftlich oder per E-Mail kündigen. In Ihrem Schreiben muss ein Grund stehen, warum Sie Ihren Account kündigen möchten. Zudem muss das Schreiben gut leserlich geschrieben werden. Nennen Sie in der Kündigung Ihren vollen Namen, Panfu-Benutzernamen und die E-Mail-Adresse, mit der Sie den Service nutzen.
  • Benutzen Sie auch für die Kündigung eines kostenpflichtigen Accounts das Formular. Sie können Ihr Profil nicht durch bloßes Löschen des Zugangs kündigen. Wenn Sie dies tun, wird zwar Ihr Profil gelöscht, die kostenpflichtigen Leistungen der Mitgliedschaft bleiben jedoch weiterhin bestehen.

Kündigen Sie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft auf jeden Fall in schriftlicher Form. Nur dann können Sie sicher sein, dass keine weiteren Kosten mehr auf Sie zukommen werden.

Teilen: