Alle Kategorien
Suche

Bei OBI eine Autobatterie kaufen - darauf sollten Sie achten

Sie benötigen eine neue Autobatterie? Dann müssen Sie diese nicht extrem teuer bei einem Kfz-Teilehändler oder bei Ihrer Werkstatt kaufen. Sie können diese zum Beispiel auch beim nächsten OBI erstehen.

Manchmal wäre eine neue Batterie sinnvoller.
Manchmal wäre eine neue Batterie sinnvoller.

Was Sie benötigen:

  • Daten der bisherigen Kfz-Batterie

Worauf beim Kauf einer Autobatterie zu achten ist

Wenn Sie eine neue Autobatterie benötigen, dann sollten Sie beim Kauf dieser wie folgt vorgehen:

  • Sehen Sie in Ihrem Auto nach, welche Stärke Ihre Batterie hat. Die Stärke der Batterie wird in Ampere angegeben.
  • Achten Sie beim Kauf einer neuen Batterie darauf, dass diese die gleiche Stärke besitzt. Dies ist aus diesem Grund wichtig, weil bei einer "größeren" Batterie die Lichtmaschine nicht in der Lage wäre, die Batterie aufzuladen. Sollten Sie eine schwächere Batterie wählen, dann hätte Ihr Auto nicht genügend Strom zur Verfügung, um ordentlich zu funktionieren.
  • Nachdem die Größe (die Abmessungen) der Batterie im direkten Zusammenhang mit der Stärke (Ampere) hängt, ist ein Ausmessen der Größe in der Regel nicht notwendig. Wenn Sie aber auf Nummer sicher gehen möchten, dann dürfen Sie natürlich den Platz ausmessen, der der Batterie zur Verfügung steht.
  • Selbstverständlich müssen Sie nicht die gleiche Marke kaufen, die bisher in Ihrem Auto vorhanden war.

Bei OBI den Stromspeicher kaufen

Glücklicherweise müssen Sie eine Autobatterie nicht bei Ihrer Werkstatt kaufen, sondern können diese auch bei OBI erstehen:

  • Notieren Sie sich die Stärke Ihrer bisherigen Autobatterie.
  • Sie können auch in der Betriebsanleitung Ihres Autos nachsehen, ob die im Moment eingesetzte Kfz-Batterie die Stärke besitzt, die Ihr Hersteller vorschreibt.
  • Gehen Sie mit diesen Angaben zu OBI und kaufen Sie dort die Batterie.
  • Um kein Pfand für die neue Batterie zahlen zu müssen, sollten Sie eine alte Auto-Batterie abgeben. Hierzu bauen Sie entweder die jetzige Batterie aus oder Sie geben eine ältere Batterie ab.
  • Sollten Sie keine Batterie abgeben können und somit Pfand bezahlen, dann sollten Sie die Quittung sehr gut aufheben, denn wenn Sie Glück haben, dürfen Sie zu einem späteren Zeitpunkt eine Kfz-Batterie abgeben und erhalten hierfür das gezahlte Pfand zurück.
  • Denken Sie daran, dass Sie auch dann die Quittung aufheben sollten, wenn Sie kein Pfand gezahlt haben. Sollte die Autobatterie nicht funktionieren, dann haben Sie ein Rückgaberecht.
Teilen: