Alle Kategorien
Suche

Bei Nokia X6 Internet sperren - so geht's

Viele Handys und Smartphones verbinden sich bei Bedarf automatisch mit dem Internet und nutzen dazu teure Dienste wie zum Beispiel UMTS. Wenn Sie nicht aufpassen, dann entstehen Ihnen sehr schnell sehr hohe Kosten. Auch beim Nokia X6 sollten Sie das Internet aus diesem Grund zur Sicherheit sperren und sich nur manuell verbinden.

So vermeiden Sie unnötige Kosten.
So vermeiden Sie unnötige Kosten. © Dr._Klaus-Uwe_Gerhardt / Pixelio

Das Smartphone Nokia X6

  • Das Nokia X6 ist ein ansprechendes Smartphone, das über zahlreiche Funktionen verfügt und mit dem Sie natürlich auch im Internet surfen können. Das Smartphone eignet sich auch besonders gut als nützlicher MP3-Player und besitzt einen sehr großen Speicherplatz.
  • Wollen Sie das Nokia X6 mit dem Internet verbinden, so ist dies entweder über eine WLAN-Verbindung oder auch per HSDPA möglich. Verwenden Sie zum Surfen HSDPA, so entstehen Ihnen recht hohe Kosten, die über Ihre Mobilfunkrechnung abgerechnet werden. Nur bei einer Datenflatrate können Sie ohne zusätzliche Kosten im Internet surfen. 
  • Bei jedem Handy oder Smartphone erfolgt in der Regel eine automatische Verbindung mit dem Internet und dies kann für Sie sehr teuer werden. Die Geräte sind so eingestellt, sodass sie sich einfach mit dem Internet verbinden, ohne den Besitzer erst noch zu fragen. Wenn Sie nicht gerade eine Datenflatrate besitzen, dann sollten Sie das automatische Internet auf jeden Fall sperren.
  • Auch das Nokia X6 verbindet sich automatisch mit dem Internet, falls eine installierte Anwendung diese Verbindung benötigt. Zum Glück lässt sich diese Funktion beim Nokia X6 relativ einfach sperren.

So sperren Sie das Internet

  1. Nehmen Sie das Nokia X6 in die Hand und öffnen Sie als Erstes das Menü des Smartphones.
  2. Wählen Sie darin die "Einstellungen" aus und suchen Sie in diesem Menü nach den "Verbindungen". Begeben Sie sich ins Untermenü "Netzziele" und wählen Sie darin anschließend "Internet" aus.
  3. Als Nächstes müssen Sie den Punkt "Anbieter auswählen" und ganz nach unten zu "Zugangspunkt" gehen. Dort stellen Sie den automatischen Modus am besten auf "nach Bestätigung" und speichern die Einstellungen.
  4. Nach dem Sperren der automatischen Internetverbindung wird das Nokia X6 Sie in Zukunft fragen, ob Sie sich mit dem Internet verbinden möchten. So werden Sie sehr hohe Kosten einsparen.
Teilen: