Alle Kategorien
Suche

Bei Medion Mobile die Mailbox deaktivieren - so geht's

Bei Medion Mobile haben Sie, wie bei jedem anderen Anbieter auch, eine voreingestellte Mailbox. Diese können Sie aber in wenigen Schritten vollständig deaktivieren.

Günstig telefonieren mit Medion Mobile
Günstig telefonieren mit Medion Mobile

Medion Mobile ermöglicht günstiges telefonieren

Bei Medion Mobile gehen Sie keine Vertragsverbindungen ein. Sie müssen keine Grundgebühr zahlen und gleichzeitig erfolgt eine sekundengenaue Abrechnung der Einheiten.

  • Medion Mobile wird durch E-Plus vertreten. Als Kunde von Medion Mobile telefonieren Sie kostengünstig ins eigene Netz und auch in die anderen bekannten Netze.
  • Sie besitzen alle Vorteile eines vergleichbar teureren Mobilfunkanbieters, der Vorteil ist, dass Sie bei Medion Mobile einige Euros sparen können und trotzdem eines der bekanntesten Netze Deutschlands nutzen können.

Mailbox mit wenigen Schritten deaktivieren

Durch die Mailbox können nicht nur zusätzliche Kosten entstehen. Mit diesen Kosten müssen Sie aber nicht leben, denn Sie können die Mailbox ganz einfach ausschalten. Um die Mailbox von Medion Mobile zu konfigurieren oder vollständig auszuschalten, müssen Sie nicht viel Aufwand betreiben:

  1. Konfigurieren Sie als Erstes Ihre Mailbox unter der Kurzwahl 9911. In diesem Menü können Sie nun die Box ausschalten.
  2. Im hörbaren Menü müssen Sie die 3 wählen, von dort gelangen Sie in die persönlichen Optionen.
  3. Wenn Sie dort angekommen sind, drücken Sie die 2 auf Ihrer Tastatur. Die 2 leitet Sie in die Benachrichtigungsoptionen weiter.
  4. In den Benachrichtigungsoptionen müssen Sie den Punkt "Mailbox ausschalten" aktivieren, dies machen Sie mit Tastendruck auf die Zahl 8.

Die genaue Reihenfolge für das Deaktivieren der Mailbox lautet im hörbaren Menü also 3-2-8. Sie können natürlich jederzeit durch erneutes Wählen der 9911 ins Menü gelangen und Ihre Optionen entsprechend konfigurieren. Eine ausgeschaltete Mailbox lässt sich selbstverständlich auch jederzeit wieder aktivieren.

Teilen: