Alle Kategorien
Suche

Bei Kabel-BW das Anklopfen deaktivieren - so geht's

Wenn Sie mit einer Anklopf-Funktion telefonieren, dann wird ein weiterer Anruf nicht mit einem Besetzt-Zeichen abgewiesen, sondern gelangt in eine Warteschleife und Sie können zwischen den Anrufen hin- und herwechseln. Diese Option ist aber auch manchmal störend, daher kann es sinnvoll sein, das Anklopfen zu deaktivieren. Wie müssen Sie dabei bei Kabel-BW vorgehen?

Früher war es einfacher.
Früher war es einfacher. © Julian_Nitzsche / Pixelio

Beim Anklopfen werden Sie beim Telefonieren durch einen Signalton auf einen zweiten Anruf hingewiesen und können diesen annehmen oder zwischen beiden Gesprächen springen. Dies ist allerdings manchmal eher unangenehm, weil Sie mitten im Telefonat gestört werden. Es ist aber möglich, diese Option bei Kabel-BW zu deaktivieren.

Anklopfen bei einzelnen Anrufen deaktivieren

  • Sie können bei Kabel-BW vor jedem ausgehenden Anruf das Anklopfen deaktivieren. Das bietet sich dann an, wenn Sie die Anklopf-Funktion generell nutzen möchten, diese aber vor wichtigen Gesprächen gern abstellen möchten. Drücken Sie dazu die Rückruftaste und danach *43. Dies ist auch während des Gesprächs noch möglich, bevor ein zweiter Anruf eintrifft.
  • Ansonsten können Sie mit der Rückruftaste auch zwischen beiden Gesprächen wechseln. Durch Drücken der Taste "0" und der Rückruftaste können Sie während des Anklopfens bei Kabel-BW den zweiten Anrufer abweisen bzw. deaktivieren.

Anklopfen bei Kabel-BW generell anschalten

  • Eine Möglichkeit, das Anklopfen generell zu deaktivieren, besteht darin, die Telefoneinstellungen entsprechend zu konfigurieren. Hier finden Sie den Punkt "Rufaufbau"und können im Untermenü "Anrufen" weitere Einstellungen aufrufen, die das Deaktivieren des Anklopfens erlauben.
  • Alternativ können Sie auch die Tastenkombination #43# nutzen, um das Anklopfen zu deaktivieren. Bei Kabel-BW kann es hier allerdings manchmal zu der Fehlermeldung kommen, dass dieser Dienst nicht verfügbar sei. In diesem Fall sollten Sie sich an die Kundenhotline wenden.
  • Die kostenpflichtige Hotline von Kabel-BW erreichen Sie unter der 01805/888150 (Stand Juli 2012) - hier können Sie das Anklopfen generell deaktivieren lassen. Bei älteren Modellen kann danach die Rufnummernanzeige (CLIP) Probleme aufweisen, sodass bei ausgehenden Telefonaten keine Nummer mehr angezeigt wird. In diesem Fall sollten Sie sich ebenfalls an den Kundenservice wenden, damit das Modem gegen ein neueres ausgetauscht werden kann.

Somit können Sie selbst entscheiden, ob Sie das Anklopfen bei Kabel-BW nutzen möchten oder nicht, denn Sie können diese Funktion vor jedem Gespräch oder auch generell deaktivieren.

Teilen: