Alle Kategorien
Suche

Bei iTunes mit Click and Buy bezahlen - so geht's

Bei iTunes mit Click and Buy bezahlen - so geht's1:23
Video von Steven Selig1:23

Besitzt man das Programm iTunes, so hat man sich eventuell auch schon einen Account eingerichtet, mit welchem man Musik und auch Filme runterladen und genießen kann. Benötigt wird hierfür eine Zahlungsmethode, wobei auch Click and Buy als Möglichkeit bereitgestellt wird. Wie die Einrichtung damit funktioniert, erfahren Sie hier.

Ein iTunes-Konto erstellen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer das Programm "iTunes" und wechseln Sie dort über die Seitenleiste in den Eintrag "iTunes Store". Sehen können Sie oben rechts nun den Button "Anmelden", worauf sie klicken können.
  2. In dem neuen Fenster wählen Sie "Neuen Account erstellen" aus und überspringen die Info-Anzeige. Nun können Sie die Nutzungsbedingungen von Apple durchlesen und diese dann akzeptieren.
  3. Geben Sie nun Ihre Daten an, um den iTunes Account zu erstellen. Achten Sie dabei besonders auf die E-Mail-Adresse, über welche Sie später die Rechnungen erhalten werden.
  4. In dem nächsten Fenster wählen Sie als Zahlungsmethode "Click and Buy" aus und wählen anschließend "Weiter".
  5. Automatisch müsste Ihr Computer nun eine neue Webseite von Click and Buy öffnen, über welche Sie die Registrierung für ein neues Konto durchführen können. Wählen Sie hierfür zu Beginn den Zahlungsweg und befolgen Sie dann die angezeigten Hinweise.
  6. Schon bald sollte sich der iTunes-Account mit dem Dienst verbunden haben, wonach Sie auch schon bequem neue Dateien bezahlen und anschließend erwerben können. Beachten Sie dabei, dass in manchen Fällen zuvor eine Wartezeit ansteht.

Probleme mit Click and Buy lösen

  • Immer wieder kommt es vor, dass Nutzer von iTunes sowie Click and Buy über Probleme bei der Zusammenarbeit klagen. Sollte dies auch bei Ihnen der Fall sein, so werfen Sie zu Beginn einen Blick auf den Browser, mit welchem die Registrierung durchgeführt wurde. Hier können fehlende Funktionen dafür verantwortlich sein, dass die Dienste nicht miteinander harmonieren.
  • Sollte dies nicht helfen, so beenden Sie die Registrierung mit iTunes auf anderem Wege (z.B. mit der Zahlungsmethode "Geschenkgutschein") und melden Sie sich dann an. Wählen Sie nun die Accountinformationen aus und wählen Sie Click and Buy für die Abrechnung. Durch den Neustart des Programms könnte das Problem aus der Welt geräumt sein.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos