Alle Kategorien
Suche

Bei Google Chrome Favoritenleiste anzeigen - so geht's

Bei Google Chrome Favoritenleiste anzeigen - so geht's1:34
Video von Bruno Franke1:34

Wer Chrome als Webbrowser verwendet, sollte auch hier die Favoritenleiste nutzen, welche das Speichern viel besuchter Seiten erleichtert.

Der Webbrowser Google Chrome

  • Google stellt sich als Anbieter vielerlei unterschiedlichster Software dar und ist, insbesondere mit dem Gedanken eines Betriebssystems fürs Web und für mobile Geräte, auf die Notwendigkeit gestoßen, einen eigenen Webbrowser zu entwickeln. Chrome kam daher 2008 auf den Markt.
  • Einer der wesentliche Vorteil von Chrome war der, dass jedes Tab-Fenster einen eigenen Prozess erhält. Wenn bei einem Tab ein Fehler passiert, kann dieser trotz Absturz beendet werden, ohne dass die anderen Tabs beendet werden müssen. Mittlerweile haben andere Hersteller ähnliche Konzepte umgesetzt.
  • Nebst Opera (und ggf. auch Safari), kann man Google Chrome als sehr schnellen Browser bezeichnen. 
  • Chrome bietet auch die Möglichkeit, Daten in einer Favoritenleiste zu speichern. Die Favoritenleiste befindet sich im versteckten Menü.

Die Favoritenleiste ist nützlich

  • Beinahe jeder Webbrowser verfügt über eine Möglichkeit, Favoriten zu speichern. Allerdings wird in modernen Webrowsern alles versteckt, was nicht ständig gebraucht wird. So auch das Menü.
  • In Google Chrome ist diese in der Werkzeugleiste im Menü versteckt. Das Symbol ist in Chrome die Zange im oberen rechten Bereich. Klicken Sie diese an und wählen dort Lesezeichen-Manager (die Favoritenleiste).
  • Im Lesezeichen-Manager finden Sie Ihre Favoritenleiste, die bequem in Ordner gruppiert werden kann.
  • Der Stern zeigt die Seiten an, die Sie ebenfalls im oberen rechten Bereich - am Ende der Adresszeile, per Mausklick auf den Stern - markeriert haben. 
  • Sie können in Google Chrome auch Lesezeichen in Ihre Favoritenliste importieren (Klicken Sie dabei auf "Organisieren" und wählen "Lesezeichen importieren").

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos