Vielleicht haben auch Sie in Ihrem Profilbild von Facebook ein Logo Ihrer Lieblings-Fußballmannschaft oder eines Musikers eingefügt. Immer mehr Stars und Vereine, aber auch verschiedene Institutionen bieten diese Option an. Möchten Sie Ihr Profilbild ändern, wird das Logo nicht übernommen. Sie können es jedoch erneut einfügen.

Das Logo im Facebook Profilbild

Das Logo im Facebook-Profilbild haben Sie auf Ihrem Foto gespeichert. Wenn Sie das Profilfoto löschen, bleibt das Logo nicht bestehen, sondern wird mit gelöscht. Wollen Sie ein neues Profilbild erstellen, müssen Sie das Logo neu einfügen.

  • Schauen Sie auf der Facebook-Seite Ihres Sportlers, Musikers oder Ihrer Lieblingsmannschaft nach, ob das Logo noch angeboten wird. Sie finden diese Option unter "Badget", in der Regel ist sie gut sichtbar beworben.
  • Wird die Option noch angeboten, können Sie Ihr Profilfoto löschen. Es verschwindet ja nicht aus Ihrem Account, sondern bleibt mit dem gespeicherten Logo in Ihren Fotoalben bestehen.
  • Suchen Sie ein neues Profilbild aus und laden Sie es in Ihren Facebook-Account. Das Logo fügen Sie danach wieder hinzu.

Ein Logo dem Profilbild hinzufügen

Ein Logo ist hinter einer Anwendung verborgen, welche Sie auf der Facebook-Seite des Anbieters finden.

  1. Klicken Sie auf die Anwendung und starten Sie diese. Sie müssen zustimmen und dem Anbieter einige Berechtigungen übergeben. Unter anderem vergeben Sie in der Regel das Recht, dass der Anbieter in Ihrem Namen Fotos und Statusmeldungen posten kann. Überlegen Sie genau, ob Sie das wirklich wollen.
  2. Wenn Sie zugestimmt haben, erscheint Ihr Profilbild mit dem Logo. Dieses können Sie nun wie gewünscht platzieren.
  3. Klicken Sie auf "Fertig", und das neue Profilbild erscheint mit dem Logo in Ihrem Profil.

Sie können beliebig viele Profilbilder mit Logo erstellen. Wenn Sie jedoch die Zustimmung widerrufen, dürfen Sie das Profilbild mit dem Logo nicht mehr verwenden.