Alle Kategorien
Suche

Bei Facebook das "gesendet aus" deaktivieren

Wenn Sie bei Facebook Ihren aktuellen Ort nicht preisgeben möchten, können Sie dies deaktivieren. Dafür müssen Sie die Einstellungen zu der Anzeige "gesendet aus" ändern.

Das "gesendet aus" bei Facebook können Sie deaktivieren.
Das "gesendet aus" bei Facebook können Sie deaktivieren.

"Gesendet aus" am Computer deaktivieren

  1. Öffnen Sie das Textfeld, um einen Post einzugeben und geben Sie den gewünschten Text ein.
  2. Nun können Sie durch Drücken des zweiten Buttons von links direkt unter dem Feld den Ort ändern. Tippen Sie Ihren Ort ein oder suchen Sie einen aus der angezeigten Liste aus.
  3. Wenn bei Ihnen schon ein Ort angegeben ist, können Sie diesen mit dem kleinen Kreuz im rechten Eck wieder löschen. Das "gesendet aus" wird nun nicht mehr angezeigt. 
  4. Wenn Sie die Funktion wieder nutzen möchten, dann tippen Sie vor der nächsten Statusänderung den gewünschten Ort in das dafür vorgesehene Feld unter dem Textfeld ein. Dieser Ort erscheint dann automatisch wieder so lange bei Ihren Posts, bis Sie dies wieder deaktivieren. 

Den Ort bei Facebook am Smartphone ändern

Wenn Sie mit Ihrem iPhone einen Facebook-Status posten möchten, können Sie dies tun, indem Sie den Button "Status" im Hauptmenü drücken.

  • Das "gesendet aus" können Sie nun in der Leiste unter dem Textfeld ändern. Klicken Sie auf das zweite Zeichen von links. Es ähnelt einem Ballon. 
  • Nach einem kurzen Ladevorgang können Sie nun aus verschiedenen Orten auswählen, die um Sie herum zu finden sind.
  • Um Ihren aktuellen Ort zu deaktivieren, müssen Sie unten rechts am Bildschirmrand auf das Kreuz drücken. Daraufhin wird unter dem Textfeld des Posts kein Ort mehr angezeigt.

Wenn Sie Besitzer eines Telefons sind, das das Android-Betriebssystem benutzt, müssen Sie anders vorgehen. Gehen Sie in das Hauptmenü der Facebook-App. Wählen Sie hier "Einstellungen" aus.

  • Suchen Sie nun den Menüpunkt "Messenger-Ortungsdienste" aus. Diese Dienste deaktivieren Sie nun.
  • Von jetzt an werden Ihren Posts keine Orte mehr automatisch zugeordnet, es sei denn, Sie aktivieren diesen Dienst wieder.
Teilen: