Alle Kategorien
Suche

Bei der Sparkasse den Dispo erhöhen - so geht's

Bei der Sparkasse den Dispo erhöhen ist nicht schwer. Brauchen Sie schnell Spielraum für Ihr Konto, so können Sie Ihren Dispo erhöhen lassen.

Sie brauchen Spielraum für Ihr Konto.
Sie brauchen Spielraum für Ihr Konto.

Die Sparkasse und Ihr Dispo

  • Wenn Sie bereits über einen längeren Zeitraum über ein Girokonto bei der Sparkasse  verfügen, wird Ihnen zunächst einmalig eine geduldete Überziehung gestattet. Damit Sie im Normalfall nicht gleich einen Kredit benötigen, kann Ihnen die Sparkasse unter gewissen Voraussetzungen einen Dispositionskredit, kurz Dispo genannt, einrichten.
  • Um einen Dispo zu bekommen, muss zunächst einmal regelmäßig Geld fließen. Dies bedeutet, dass für die Bediensteten Ihrer Sparkasse regelmäßige Geldeinnahmen sichtbar sind. Ist bei Ihrer Kontoführung mindestens eine ständige Einzahlung erkennbar, dürfte der Einrichtung eines Dispo nichts mehr entgegen stehen.

Sie können den Überziehungskredit manchmal erhöhen

  • Für die Einrichtung eines Dispo müssen Sie zunächst einmal die letzten drei Gehaltsabrechnungen vorlegen. Dann wird durch den Sachbearbeiter Ihr regelmäßiger Geldverkehr überprüft und mit Ihnen besprochen. Können Sie dem Berater glaubhaft machen, dass Sie Ihren Dispo zwar nutzen, diesen doch immer wieder ausgleichen, so steht von Seiten der Sparkasse eine Bewilligung Ihres Dispo nichts gegenüber.
  • Haben Sie bereits seit langer Zeit Ihr Girokonto mit einem Dispo bei Ihrer Sparkasse, so können Sie, damit Sie kurzfristige Engpässe überbrücken können, diesen auch mit Genehmigung der Sparkasse erhöhen. Für das Erhöhen des Dispo müssen Sie allerdings bei einem Sachbearbeiter um die Aufstockung Ihres Dispo bitten. Geschieht das erhöhte Überziehen des Dispo nur kurzfristig, so dürfte das Erhöhen keine Schwierigkeiten bereiten.
  • Auf lange Sicht gesehen werden Ihre Kontobewegungen anfangs des Öfteren überprüft, um zu sehen, ob sich Ihr Dispo auch wieder verringert. Für die Sparkasse ist ein Dispo aber immer eine lukrative Angelegenheit, denn bei dieser Art eines kurzfristigen Kredits dürfen alle Geldinstitute erhöhte Gebühren verlangen.
Teilen: