Alle Kategorien
Suche

Bei der SD-Karte den Schreibschutz aufheben - so geht's

Bei der SD-Karte den Schreibschutz aufheben - so geht's2:32
Video von Bruno Franke2:32

Eine SD-Karte ist eine sehr sichere und vielseitig verwendbare Speicherkarte. Sie können eine solche Karte zum Beispiel in Ihrer Digitalkamera, am Fernseher oder auch an Ihrem Computer verwenden. Jede SD-Karte verfügt über einen Schreibschutz, diesen müssen Sie zum Beschreiben der Karte natürlich als Erstes aufheben.

Alle SD-Karten besitzen einen nützlichen Schreibschutz

Im Gegensatz zu anderen Datenträgern, wie zum Beispiel USB-Sticks oder Festplatten verfügen die SD-Karten von Haus aus über einen Schreibschutz. Sobald dieser aktiviert ist, sind die Daten auf Ihrer SD-Karte sicher und können weder gelöscht noch überschrieben werden.

  • Bei dem Schreibschutz handelt es sich nicht um eine Software- oder Hardwaretechnik, sondern um einen mechanischen Vorgang, über den die SD-Karte erkennt, ob der Schreibschutz aktiviert oder deaktiviert ist. Sie benötigen kein zusätzliches Programm oder Tool für Ihre SD-Karte und erhalten trotzdem einen sehr zuverlässigen Schutz.
  • Bei Bedarf können Sie natürlich auch den Schreibschutz Ihrer SD-Karte aufheben, wenn Sie die darauf befindlichen Dateien löschen, verändern oder überschreiben wollen.

So funktioniert das Aufheben des Schreibschutzes

  1. Als Erstes müssen Sie Ihre SD-Karte aus Ihrer Digitalkamera oder aus einem Computerlesegerät entfernen. In Schreibschutz aufheben können Sie nur auf eine Art und Weise und weder über Ihren Computer noch über andere softwaretechnische Maßnahme.
  2. Nehmen Sie die SD-Karte in Ihre Hand und suchen Sie an der rechten oder linken Ecke (je nach Modell) nach einem kleinen Schalter. Dieser befindet sich bei jeder SD-Karte auf der Rückseite.
  3. Zum Aufheben des Schreibschutzes müssen Sie nur mit Ihrem Fingernagel oder mit einem andern geeigneten Gegenstand den Schalter verschieben. Nur eine Richtung ist möglich und Sie können beim Verschieben eigentlich nichts falsch machen.

Sobald Sie den Schreibschutz der SD-Karte aufheben, sind Ihre Daten nicht mehr geschützt und können von Ihnen gelöscht oder auch verändert werden. Beim Verschieben des Schalters sollten Sie sehr vorsichtig sein, denn der Schalter ist aus Plastik und kann sehr leicht beschädigt werden. Anschließend können Sie Ihre SD-Karte wieder in Ihre Digitalkamera oder in ein anderes Gerät einstecken und beschreiben. Möchten Sie den Schreibschutz wieder aktivieren, so müssen Sie nur den Schalter der SD-Karte wieder in die andere Position schieben.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos