Alle Kategorien
Suche

Bei Blogspot Layouts erstellen - so gehen Sie vor

Einen kostenlosen Blog können Sie sich auf einigen Seiten im Internet erstellen. Einer der bekanntesten Dienste ist Blogspot, der ursprünglich von Pyra Labs entwickelt wurde. Mittlerweile gehört der Dienst zu Google, ist aber immer noch kostenlos und verfügt über zahlreiche Funktionen. Bei Blogspot (bzw. Blogger) können Sie auch verschiedene Layouts erstellen und Ihren Blog damit ganz individuell gestalten.

Ansprechende Layouts verschönern Ihren Blog.
Ansprechende Layouts verschönern Ihren Blog.

Bei Blogspot können Sie einen kostenlosen Blog nutzen

Bild 0
  • Bei einem Blog handelt es sich um ein virtuelles "Tagebuch", bzw. um eine spezielle Webseite, die Sie für verschiedene Zwecke verwenden können. Blogger (Blogspot) bietet Ihnen viele sinnvolle Funktionen und stellt Ihnen eine sehr gut bedienbare Oberfläche zur Verfügung.
  • Sie können sich innerhalb von nur wenigen Minuten registrieren und sich einen eigenen Blog erstellen. Sie benötigen dafür keinerlei HTML-Kenntnisse und können Ihren Blog direkt über das Webinterface einrichten und gestalten. Für Ihr eigenes Online-Tagebuch stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung. Sie können zum Beispiel Texte, Bilder und Videos verwenden und Ihren Blog ganz individuell gestalten.
Bild 1

So erstellen Sie eigene Blogspot Layouts

  1. Als Erstes benötigen Sie natürlich einen kostenlosen Account bei Blogspot. Die Einrichtung ist äußerst einfach und benötigt nur einen sehr geringen Zeitaufwand. Sie melden sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an und erstellen natürlich auch ein neues Passwort. Anschließend können Sie Ihrem Blog einen Namen geben und sich zukünftig direkt in den kostenlosen Account einloggen.
  2. In der Blog-Verwaltung (Dashboard) haben Sie Zugriff auf alle verschiedenen Funktionen. Für das Erstellen von neuen oder eigenen Layouts stehen Ihnen nun mehrere Optionen zur Verfügung. Klicken Sie dazu oben auf "Designs" und es erscheinen die einzelnen Elemente Ihres Blogs. Diese können Sie nun individuell verändern, löschen oder anpassen. Beherrschen Sie die Programmiersprache HTML, so lässt sich der Blog auch direkt über den Code verändern.
  3. Klicken Sie auf den oberen Link "Vorlagendesigner" und es öffnet sich ein neues Menü. Hier können Sie nun verschiedene Layouts aussuchen und für Ihren Blog einstellen.
  4. Haben Sie sich für ein passendes Layout entschieden, so müssen Sie nur den Button "Auf Blog anwenden" anklicken und schon hat Ihre Seite ein neues Design.
Bild 3

Als Alternative zum Erstellen von eigenen Layouts können Sie auch nach kostenlosen Designs und Vorlagen im Internet suchen. Für den beliebten Blogdienst gibt es mittlerweile eine sehr große Auswahl an ansprechenden Layouts.

Bild 3
Bild 3
Teilen: