Alle Kategorien
Suche

Becker Z200: Kartenupdate durchführen - so geht's

Das Becker Z200 ist ein tragbares Komplett-Navigationssystem und kann natürlich auch in einem Auto verwendet werden. Das anspruchsvolle Gerät besitzt sehr viele nützliche Funktionen und ermöglicht dem Nutzer eine sehr einfache Navigation. Das vorhandenen Kartenmaterial können Sie durch ein Kartenupdate aktualisieren und auf den neusten Stand bringen.

Das Navi leistet gute Arbeit.
Das Navi leistet gute Arbeit.

Das Navigationssystem Becker Z200

  • Das Becker Z200 ist ein vollwertiges Auto-Navigationssystem vom einem sehr bekannten Hersteller. Mit diesem Gerät finden Sie garantiert die schnellsten und auch besten Routen für Ihre Reise. Im Navigationsgerät enthalten ist eine umfangreiche Europa-Karte. Das Gerät bietet einige nützliche Funktionen und macht Ihnen die Navigation so einfach wie möglich.
  • Dank des integrierten SiRF InstandFix II GPS-Empfängers kann Ihre aktuelle Position stets sicher und genau erkannt werden. Der vorhandene Diebstahlschutz läuft über eine PIN-Eingabe und macht das Gerät für Diebe somit vollkommen uninteressant. Die Split-Screen-Darstellung besitzt eine sehr gute Grafik und zeigt Ihnen noch zusätzliche Informationen, wie zum Beispiel die Fahrzeit oder Ihre Geschwindigkeit an.
  • Das Becker Z200 kann dank der vorhandenen und universellem Befestigungssystem in jedem Fahrzeug innerhalb von wenigen Minuten angebracht werden. Durch den integrierten Bluetooth-Empfänger lassen sich auch noch zusätzliche Geräte, wie zum Beispiel Mobiltelefone, an das Navigationssystem anschließen.

So funktioniert ein Kartenupdate

  • Leider können Sie die vorhandenen Autokarten des Navigationsgeräts nicht kostenlos updaten und müssen, falls die neuere Karten haben möchten, das Kartenupdate käuflich erwerben. Am schnellsten lässt sich dieses Update über einen der zahlreichen Onlineshops erstehen. Benutzen Sie einfach die Google-Suche und geben Sie Folgendes ein: "Becker Z200 Kartenupdate".
  • Wählen Sie einen passenden Shop aus und kaufen Sie sich das Kartenupdate. Die DVD lässt sich sehr einfach installieren. Das Becker Z200 wird dazu einfach an Ihren Computer angeschlossen und über diesen installieren Sie die neuen Karten. Die Aktualisierung läuft im Großen und Ganzen automatisch ab und Sie müssen das Update eigentlich nur noch starten.
  • Nach dem Update sind die Karten, die sich auf dem Becker Z200 befinden, auf dem neusten Stand. Das Kartenupdate kostet je nach Onlineshop zwischen 60 und 80 Euro und gilt nur für Europa.
Teilen: