Alle Kategorien
Suche

Battlelog Browser-Plug-in funktioniert nicht - was tun?

Battlelog Browser-Plug-in funktioniert nicht - was tun?0:52
Video von Peter Oliver Greza0:52

Für den Ego-Shooter Battlefield 3 steht den Spielern die Internetplattform Battlelog zur Verfügung. Für den Internetbrowser gibt es davon ebenfalls ein passendes plug-in, mit dem sehr schnell Spiele oder Mitspieler für Battlefield 3 gefunden werden können. Das Battlelog Browser-plug-in ist zwar für alle Browser verfügbar, macht aber bei bestimmten Programmen Probleme.

Das Battlelog für den Internetbrowser

  • Wenn Sie den Ego-Shooter Battlefield 3 für den Computer besitzen, haben Sie logischerweise auch einen Benutzeraccount für das Spiel eingerichtet. Mit dem Origin-Account und Ihrem Passwort können Sie sich dann im Battlelog einloggen. Bei diesem Dienst handelt es sich um eine nützliche Internetplattform, die für die Spieler des Ego-Shooters eingerichtet wurde.
  • Im Battlelog können Sie auf zahlreiche Funktionen zugreifen und sich mit Ihren Freunden verbinden. Treten Sie zum Beispiel einem Platoon bei, betrachten und ändern Sie in Ruhe Ihr Spielerprofil oder schauen Sie sich nach Neuigkeiten um. Das Battlelog von Origin ist vollkommen kostenlos und lässt sich von jedem Computer aus nutzen.
  • Zusätzlich zu der Internetplattform gibt es auch noch ein nützliches plug-in für den Internetbrowser. Dieses ist ebenfalls kostenlos und verschafft Ihnen noch schneller Zugang zu den nützlichen Funktionen. Über das plug-in sehen Sie sofort, welche Freunde von Ihnen gerade Battlefield 3 spielen und können den offenen Spielen auch direkt beitreten.
  • Das Battlelog Browser-plug-in lässt sich mit jedem Internetbrowser (zum Beispiel Internet Explorer, Google Chrome oder Mozilla Firefox) verwenden, macht aber unter Umständen Probleme und funktioniert nicht richtig. Benutzen Sie das plug-in im Internet Explorer und funktioniert dieses nicht richtig, so liegt das leider an der Programmierung des Battlelogs.

Mit dem Mozilla Firefox funktioniert das Plugin problemlos

  1. Da es mit dem Internet Explorer regelmäßig Probleme gibt und das Battlelog auch laut seinem Entwickler Origin nicht richtig mit dieser Browsersoftware funktioniert, sollten Sie sich für eine fehlerfreie Nutzung zum Beispiel den Mozilla Firefox herunterladen und das Battlelog Browser-plug-in in diesem Browser einrichten.
  2. Laden Sie sich als Erstes die aktuelle Version des Mozilla Firefox herunter und führen Sie die Installation durch.
  3. Besuchen Sie anschließend die offizielle Webseite des Battelogs und loggen Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten ein. Laden Sie sich das Battlelog Browser-plug-in für den Mozilla Firefox herunter und installieren Sie dieses.
  4. Starten Sie danach den Browser neu und melden sich mit Ihren Benutzerdaten im Browser-plug-in an. Das Battlelog funktioniert nun problemlos und Sie können die nützlichen Funktionen ohne Einschränkungen nutzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos