Alle ThemenSuche
powered by

BAT-KF-Rechner - so können Sie Ihr Gehalt kalkulieren

In einigen Landeskirchen und kirchlichen Einrichtungen gilt für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundesangestelltentarifvertrag in kirchlicher Fassung. Die Entgeltgruppenpläne und die Tabellenentgelte bilden dabei die Grundlage, um das eigene Gehalt anhand eines "BAT-KF-Rechners" zu kalkulieren.

Weiterlesen

In kirchlichen Einrichtungen gilt ein besonderes Arbeitsrecht.
In kirchlichen Einrichtungen gilt ein besonderes Arbeitsrecht. © Jerzy / Pixelio

Während manche evangelische Landeskirchen - wie beispielsweise die Evangelische Kirchen Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz - eigene Tarifverträge geschaffen haben, orientieren sich andere Landeskirche wie Rheinland, Westfalen und Lippe noch am BAT-KF. Nach dem Tarifgefüge des öffentlichen Dienstes ist auch hier für die Höhe des Gehaltes die Eingruppierung in eine bestimmte Entgeltgruppe mitentscheidend.

Die Tabellenentgelte als BAT-KF-Rechner verwenden

  • Wenn Ihr Arbeitsverhältnis in einer kirchlichen Einrichtung unter den BAT-KF fällt, dann werden Sie gem. § 10 BAT-KF in eine bestimmte Entgeltgruppe eingruppiert, die sich nach dem Schwerpunkt Ihrer Tätigkeiten richtet.
  • Neben dem Allgemeinen Entgeltgruppenplan zum BAT-KF gibt es für bestimmte Berufsgruppen noch spezielle Entgeltgruppenpläne, wie beispielsweise für Pflegepersonal und Mitarbeiterinnen (und Mitarbeiter) in Kindertageseinrichtungen.
  • Wenn Sie Ihr Gehalt kalkulieren wollen, dann müssen Sie zuerst Ihre Entgeltgruppe kennen. Diese kann bei der Arbeit in einer Kindertageseinrichtung beispielsweise "SE 3" lauten, das dieser Eingruppierung entsprechende Tabellenentgelt finden Sie in den Tabellen als Anlage zum BAT-KF.
  • Die Anlage 4d gibt beispielsweise die Tabellenentgelte für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Kindertageseinrichtungen mit den Eingruppierungsstufen von SE 2 bis SE 18 wieder, wobei SE 2 die niedrigste Stufe ist.
  • Um Ihre genaues Gehalt anhand der Tabelle im Sinne eines BAT-KF-Rechners ermitteln zu können, müssen Sie zudem wissen, welcher Entwicklungsstufe Sie zugeordnet werden bzw. sind. Denn zwischen Stufe 1 und Stufe 6 gibt es in der Höhe des Entgeltes erhebliche Unterschiede.

Mit einem neuen Arbeitgeber die Einstufung klären

  • Wenn Sie die Arbeitsstelle wechseln und eine neue Stelle antreten, sollten Sie nicht nur die Eingruppierung, sondern vor allem auch die Leistungsstufe mit Ihrem neuen Arbeitgeber klären.
  • Denn die Stufenlaufzeit, also die Zeit, die in einer Entgeltstufe verbracht werden muss, um die nächste zu erreichen, richtet sich gem. § 13 Abs. 3 BAT-KF nach der "ununterbrochenen Tätigkeit" bei einem Arbeitgeber - ein Wechseln kann dann wieder zu einer niedrigeren Einstufung führen.

Eingruppierung und Tabellenentgelte bilden die wichtigen Größen bei der Ermittlung des eigenen Gehaltes mit einem BAT-KF-Rechner.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Modezeichnen lernen - Anleitung für Anfänger
Ulrike Mös
Beruf

Modezeichnen lernen - Anleitung für Anfänger

Modezeichnen ist eine Kunst für sich. Für die schönen Künste braucht man viel Kreativität und Talent, scheut sich mancher. Aber Zeichnen ist auch ein Handwerk, und ein Handwerk …

Ähnliche Artikel

Sportkaufmänner sorgen für einen reibungslosen Betrieb.
Diana Kossack
Beruf

Sportkaufmann - Gehalt

Das Gehalt von einem Fitness- und Sportkaufmann kann abhängig vom jeweiligen Arbeitgeber variieren. Je nachdem, ob der Kaufmann beim Bund oder bei einem privaten Arbeitgeber …

Im Tarifvertrag der Holzbranche ist von der Arbeitszeit bis zum Urlaubsanspruch alles geregelt.
Nicole Gabor
Beruf

Tarifvertrag: Holz - Hinweise

In der Holz- und Kunststoffbranche richtet sich Ihr Gehalt nach dem aktuellen Tarifvertrag. Dieser wird für Sie von der Gewerkschaft IG Metall regelmäßig mit den Vertretern der …

Für Physiotherapeuten gelten Tarifverträge.
Sima Moussavian
Beruf

Tarifvertrag in der Physiotherapie - Hinweise

Dass Handwerker nach Tarifvertrag bezahlt werden, wissen Sie. Sie aber sind in der Physiotherapie tätig und haben nun gehört, dass auch für Sie ein Tarifvertrag gelten soll. …

Schon gesehen?

Ihre monatliche Arbeitszeit - so berechnen Sie sie
Reingard Syring
Beruf

Ihre monatliche Arbeitszeit - so berechnen Sie sie

Haben Sie in Ihrem Arbeitsvertrag bezüglich der monatlichen Arbeitszeit die Gesamtanzahl der monatlichen Arbeitstunden anstelle der wöchtlichen Arbeitsstunden stehen? Dann …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Das könnte sie auch interessieren

Eine gute Ausbildung hilft Ihnen zufriedene Kunden zu bekommen.
Roswitha Gladel
Beruf

Makler werden - so klappt's

In Deutschland können Sie ohne spezielle Ausbildung Makler werden. Wenn Sie in dem Gewerbe erfolgreich sein wollen, sollten Sie sich aber um entsprechende Fachkenntnisse bemühen.