Alle Kategorien
Suche

Baströcke selber machen - Anleitung einfach gemacht

Zu einer Hula- oder Hawaii-Mottoparty gehören natürlich auch Baströcke, welche Sie ganz einfach selber machen können. Das weitere Outfit darf natürlich ebenso wenig fehlen, welches sich im Handumdrehen zusammenstellen lässt.

Baströcke können Sie einfach selber machen.
Baströcke können Sie einfach selber machen.

Was Sie benötigen:

  • Für die Baströcke:
  • doppelseitiges Klebeband aus dem Baumarkt
  • Gürtel
  • Schere
  • Bastband
  • Für das Hulaoutfit für Frauen:
  • Blütenketten
  • 2 Kokosnusshälften
  • Bohrer oder Drehmel
  • Dickes Garn
  • Blumenspange für die Haare

Baströcke - so machen Sie Hawaiiröcke selber

Wie ein Schottenrock auch, so sollten Sie Baströcke ebenfalls als recht luftige Angelegenheit "untenrum" betrachten. Damit Sie sich keine Blasenentzündung oder aber einen Virus einfangen, sollten Sie dementsprechend auch Unterwäsche tragen. Für Herren empfehlen sich beispielsweise Boxershorts, für eine Frau ein Slip oder aber sogar dazu noch ein Rock.

  1. Damit Sie auch die richtige Weite für die Baströcke, welche Sie selber machen wollen, ermitteln können, reicht es, wenn Sie einen Gürtel nehmen und diesen von Anfang bis Ende mit doppelseitigem Klebeband bekleben.
  2. Die Seite, welche sie danach mit Bast bekleben möchten, lassen Sie allerdings noch mit der Schutzfolie abgedeckt. Auf diese Weise ersparen Sie sich eventuelle Staubfusseln auf dem Klebeband, welche daran haften bleiben, wenn Sie Baströcke für Herren oder Damen selber basteln möchten.
  3. Haben Sie die das Klebeband auf dem Herren- oder Damengürtel angebracht, so schneiden Sie nun das Bastband für die Baströcke zurecht. Schneiden Sie es zu, indem Sie das Band von der Hüfte bis zu den Knien (oder bei Belieben bis zu den Knöcheln) hin zuschneiden, sodass das Bastband für die Röcke, welche Sie selber machen möchten, die richtige Länge hat. Bedenken Sie, dass Sie viele Bastbänder benötigen, sodass Sie alle Klebeflächen auf dem Klebeband damit bedecken können.
  4. Ziehen Sie nun jeweils 5 cm der Schutzfolie des doppelseitigen Klebebands ab und kleben Sie das Bastband darauf.
  5. Haben Sie die gesamte Klebefläche des Klebebands mit dem Bastband abgedeckt, so sind die Baströcke fertiggestellt.

Das Hula-Outfit für Frauen

  • Baströcke sind neben anderen wichtigen Accessoires ein wichtiger Bestandteil eines hawaianischen Outfits. Wie Sie diese selber basteln können, haben Sie eben gelernt.
  • Auch Blumen- bzw. Blütenketten gehören zu einem Hawaii-Outfit. Fädeln Sie dazu beispielsweise echte Blüten auf einem dicken Faden auf und legen Sie sich diese Kette um den Hals. Alternativ können Sie auch Plastikblüten wählen, welche Sie auffädeln oder aber vorgefertigte Blumenketten erwerben.
  • Als Frau ist es darüber hinaus schön, wenn Sie auch eine große Blüte im Haar tragen. Hier können Sie frei wählen, welche Blüte Ihnen persönlich am meisten zusagt.
  • Das Oberteil können Sie aus Kokosnusshälften zusammenstellen. Bohren Sie dafür einfach rechts und links Löcher in die Schalen der Nüsse, verbinden Sie sie mit einem dicken Faden im Vorderbereich und auch im Rückenbereich, sodass sich ein Bikini-Oberteil ergibt.

Als Mann benötigen Sie neben dem Bastrock lediglich eine Blütenkette/Blumenkette.

Teilen: