Alle Kategorien
Suche

Basteln mit Kastanien und Eicheln - Anleitung für zweibeinige Figuren

Basteln mit Kastanien und Eicheln - Anleitung für zweibeinige Figuren 2:23
Video von Samuel Klemke2:23

Der Herbst, wenn Kastanien und Eicheln von den Bäumen fallen, ist die ideale Jahreszeit, um drinnen im Warmen aus den Früchten Figuren zu basteln. Besonders leicht gehen Zweibeiner.

Was Sie benötigen:

  • Kastanien
  • Eicheln
  • Streichhölzer
  • Wolle
  • Filz- oder Stoffreste
  • Pappe
  • Filzstift
  • Klebstoff
  • Herbstlaub

Kastanien und Eicheln

Männchen und andere Figuren aus Kastanien und Eicheln haben Kinder schon immer gerne gebastelt.

  • Die Kastanien aus denen gebastelt wird, heißen genau genommen Rosskastanien. Sie sind giftig und man kann sie deshalb im Gegensatz zu den Edelkastanien nicht essen. Beide Früchte sehen zwar ähnlich aus, doch sie entstammen unterschiedlichen Baumfamilien. Rosskastanien stehen häufig als Alleebäume an Straßen oder sie werden in Parks gepflanzt. Bei einem Herbstspaziergang bestehen deshalb gute Chancen, zahlreiche Kastanien zu finden.
  • Eicheln sind die Früchte der Eiche. Sie wurden in schwierigen Zeiten auch als Nahrungsmittel verwertet, beispielsweise als Ersatz für Mehl oder in Form von Eichelkaffee, auch als Muckefuck bezeichnet. Die Eichel ist eine sogenannte Nussfrucht, das heißt, sie gehört aus botanischer Sicht zu den Nüssen, da sie eine holzige Umhüllung hat. Eichen findet man praktisch überall: in Wäldern, Gärten, Parks und an Straßen, weshalb auch die Eichelfrüchte im Herbst ein beliebtes Bastelmaterial darstellen.  

So basteln Sie Männchen mit Kastanien

Wenn Sie mit Ihren Kindern Kastanienmännchen basteln wollen, machen Sie am besten ganz einfache Männchen, die auch die Kinder selbst herstellen können. 

  1. Für einfache Kastanienmännchen brauchen Sie vier Kastanien, eine vergleichsweise große für den Körper, eine kleinere für den Kopf und zwei kleine, möglichst abgeflachte, für die Füße.
  2. Stecken Sie in die Mitte der kleinen abgeflachten Kastanien je ein Streichholz. Die abgeflachte Seite der Früchte muss nach unten zeigen. Die oberen Enden der Streichhölzer stecken Sie in die große Kastanie. In beide Seiten stechen Sie je ein halbes Streichholz, dies sind die Arme. Nun müssen Sie noch oben ein halbes Streichholz hineinstechen, auf das Sie den Kopf stecken.
  3. Wenn Ihr Kastanienmännchen sitzen soll, benötigen Sie zwei abgeflachte Kastanien und eine runde. Legen Sie eine Kastanie mit der abgeflachten Seite nach unten vor sich und stecken Sie vorne zwei Streichhölzer als Beine hinein. Die zweite abgeflachte Frucht bildet den Rumpf. Dafür stecken Sie ein halbes Streichholz zur Hälfte in die untere Kastanie und stecken die andere Kastanie direkt auf, sodass keine Lücke besteht. Alternativ können Sie die Rumpfkastanie auch aufkleben. Nun bohren Sie ein Streichholz als Hals in den Rumpf und setzen auf dieses den Kopf. In die mittlere Kastanie kommen noch beidseits Streichhölzer als Arme.

Männchen mit Eicheln anfertigen

Ebenfalls schöne Männchen basteln, können Sie aus Eicheln. Diese sind für Kinder vielleicht sogar noch einfacher.

  1. Für ein Eichelmännchen brauchen Sie zwei Eicheln. Eines davon sollte am besten noch sein „Hütchen“ haben, das die Eichel etwa zur Hälfte umgibt.
  2. Stecken Sie in die Eichel ohne „Hütchen“ je zwei Streichhölzer als Beine und seitlich zwei halbe als Arme. Oben stecken Sie ebenfalls ein halbes Streichholz hinein, auf das die zweite Eichel als Kopf, mit dem „Hütchen“ nach oben kommt.
  3. Soll das Männchen sitzen, stecken Sie die Beine nicht in den unteren Teil der Eichel, sondern vorne hinein.

Mit Kastanien und Eicheln basteln, kann jeder

  • Zwar halten Eichel- und Kastanienmännchen nicht allzu lange. Wenn Sie möchten, können Sie den Eichelmännchen aber dennoch mit schwarzem Filzstift ein kleines Gesicht und eine Knopfleiste aufmalen. Den Kastanienmännchen können Sie Haare aus Wolle ankleben oder auch ein Kopftuch aus Stoff oder Filzresten.
  • Sollen die Männchen gut stehen, kleben Sie sie am besten auf eine Pappe, auf die Sie, wenn vorhanden, auch noch Herbstlaub kleben.

Einfache Zweibeiner aus Kastanien und Eicheln können Sie also ganz einfach basteln, und auch kleinen Kindern gelingen solche Männchen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos