Alle Kategorien
Suche

Bartpflege - Tipps für ein modernes Styling

Die Pflege des Barts gehört für Männer zu einer fast alltäglichen Tätigkeit. Durch das Umstylen des Barts kann das ganze Erscheinungsbild eines Mannes verändert werden. Ob glatt rasiert oder in Form geschnitten, es gibt viele Tipps und Möglichkeiten, einen Mann gepflegt und für Anlässe entsprechend aussehen zu lassen.

Glatt rasieren oder in Form schneiden?
Glatt rasieren oder in Form schneiden?

Was Sie benötigen:

  • Bartschere
  • Kamm
  • Barttrimmer
  • Pflegeprodukte
  • Aloe vera

Bartpflege-Tipps für junge Männer

  • Die Bartpflege wird in fast allen Ländern der Welt als sehr wichtig erachtet. Bereits in jungen Jahren fangen Jugendliche an, ihre Bartstoppeln zu pflegen und zu rasieren. Der Bart ist das Zeichen des Mannes.
  • Jungen Männern, die Wert auf ihr Erscheinungsbild legen, wird empfohlen, sich ein vollständiges Bartpflegeset anzuschaffen. Um gut ausgestattet in die Bartpflege zu starten, benötigen Sie die passenden Werkzeuge.
  • Sie benötigen eine Bartschere, einen Kamm, einen Barttrimmer sowie Pflegeprodukte. Die Haut wird bei einer Rasur sehr gereizt und benötigt nach der Rasur und jeden Tag Pflegecremes, um die Hautreizungen zu mildern. Hier eignen sich Cremes mit einem hohen Wasseranteil für Ihre Haut.

Die richtigen Bartpflege

  • Sie sollten Ihren Bart zwei- bis dreimal pro Woche waschen. Hier sollte der Bart jedoch extra einshampooniert werden und anschließend mit einer Haarspülung gewaschen werden. In einem Drogeriemarkt sowie in einer Apotheke werden die richtigen Produkte für Männer angeboten.
  • Ein weiterer Tipp ist es, nach dem Waschen mit Shampoo und Spülung sollte der Bart von allein trocknen. Anschließend kämmen Sie Ihren Bart. Für einen schönen Glanz fügen Sie etwas Pomade hinzu. Besonders im Winter, bei kaltem und nassem Wetter, sollten Sie Ihre Gesichtshaut mit einer pflegenden Creme verwöhnen. Ein pflegendes Öl kann auch benutzt werden. Öle mit Aloe vera sollten als erste Wahl verwendet werden.
  • Dieses Öl finden Sie in Body Shops oder auch in größeren Drogeriemärkten. Abgesehen von der Winterzeit sollte regelmäßig Creme benutzt werden, um die Haut gesund aussehen zu lassen. Mit Hilfe eines Bartschneiders sollte der Bart zurechtgeschnitten werden.

Das Styling und Bartpflege - Tipps

  • Richtige Bartpflege Tipps für ein perfektes Styling sind je nach Mann unterschiedlich. Für Geschäftsmänner und stark im Beruf eingegliederte Männer eignet sich am besten eine komplette Rasur.
  • Dieses wirkt seriös, angenehm und elegant. Verfügt ein Mann nur über schwachen Haarwuchs, kann ein Styling ebenso gut aussehen, wenn die natürlichen Konturen des Gesichts beibehalten werden. Ein Dreitagebart gehört neben der Komplettrasur zu den Favoriten bei Männern und auch Frauen.
  • Der sogenannte Soul Patch ist ein kurz gehaltenes Bärtchen, welcher sich unterhalb der Unterlippe befindet. Dieser wird oft in Verbindung mit einem Dreitagebart getragen. Das Styling hierfür ist sehr einfach.
  • Mit einem Barttrimmer formen Sie die Form des Soul Patch, welche einem abgerundeten Dreieck ähnelt. Hier sollten Sie die Mitte der Unterlippe per Augenmaß ausmachen und mit einer abrundenden Bewegung den kleinen Bart formen. Der Dreitagebart wächst bekanntlich von allein.
  • Der richtige Bart muss von jedem Mann für sich selbst gefunden werden. Wenn der richtige Style gefunden ist, sollten Sie den Bart regelmäßig pflegen und nachstutzen, damit er in Form bleibt und gut aussieht. Zudem muss die Gesichtshaut gut gepflegt werden, um Hautreizungen durch eine häufige Rasur vorzubeugen.
Teilen: