Alle Kategorien
Suche

Bart schminken - Anleitung

Bart schminken - Anleitung1:00
Video von Linda Erbstößer1:00

Falls Sie sich zu Fasching zum Beispiel als Pirat oder Mafiosi verkleiden möchten, ist der Bart ein wichtiges Erkennungsmerkmal. Es gibt natürlich mehrere Möglichkeiten, damit Ihnen das Schminken des perfekten Bartes gelingt.

Was Sie benötigen:

  • braune oder schwarze Karnevals- oder Theaterschminke
  • Stachelschwamm oder Flaschenbürste oder Kosmetikschwämmchen
  • Schminkstift oder Kajalstift

Bart für Piratenverkleidung passend zu Karneval gestalten

Möchten Sie sich passend zu Karneval als Pirat verkleiden, ist ein Dreitagebart natürlich unabdingbar. Dieser Bart verleiht dem Kostüm noch den letzten Schliff. Um einen gelungenen Dreitagebart zu Schminken bedarf es nur ein paar wenige Hilfsmittel.

  • Besorgen Sie sich zunächst schwarze oder braune Karnevalsfarbe oder Theaterschminke. Kaufen Sie allerdings keine Schminkstifte, da das Schminken des Piratenbartes ansonsten nicht so akkurat gelingen wird.
  • Tauchen Sie nun einen sogenannten Stachelschwamm in die Farbe ein. Solche Schwämme können Sie zum Beispiel im Bastelladen käuflich erwerben. Falls Sie keinen Stachelschwamm haben, können Sie auch zum Beispiel eine Flaschenbürste oder ein Kosmetikschwämmchen verwenden.
  • Tupfen Sie nun nach und nach mithilfe des Schwamms den Dreitagebart auf Ihr Gesicht oder das Ihres Kindes. Durch den Stachelschwamm werden sozusagen kleine Bartstoppeln aufgetragen. Tragen Sie die Farbe auf Kinn, Wangen und um die Mundpartie auf.
  • Je häufiger Sie tupfen, desto voller wird der Bart am Ende aussehen.

Gesichtsbehaarung für eine Mafiaverkleidung schminken

Möchten Sie sich zu Fasching jedoch lieber als Mafiosi verkleiden, sollten Sie auch dann einen kleinen Oberlippenbart schminken.

  • Beim Mafiosibart sollten Sie diesmal am besten Karnevalsschminke in Form eines Stiftes verwenden, da dieser einfach nur aufgezeichnet werden muss. Sollten Sie solch einen Stift nicht besitzen, können Sie den Bart auch mit einem schwarzen Kajal schminken.
  • Zeichnen Sie nun mit dem schwarzen Stift einen schmalen Oberlippenbart. Die Enden sollten spitz zulaufen und mittig des Bartes sollten Sie einen kleinen Spalt aussparen. Der Spalt kann in etwa so breit sein wie Ihr kleiner Finger und sollte sich mittig von Ihrer Nase und Ihrer Oberlippe befinden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos