Alle Kategorien
Suche

Bambusparkett reinigen - so geht's

Ihr Bambusparkett ist nach dem Putzen immer etwas stumpf und wirkt nicht mehr ganz so neu? Es weist schon ein paar Abnutzungsspuren? Das muss doch nicht sein. Achten Sie auf ein paar Hinweise und bringen Ihr Parkett zu neuem Glanz.

Bringen Sie Ihr Bambusparkett zum Strahlen.
Bringen Sie Ihr Bambusparkett zum Strahlen.

Was Sie benötigen:

  • Etwas Zeit
  • Holzbodenseife
  • Baumwollputztücher
  • Klares Wasser

Reinigung von einem geölten Bambusparkettboden

Geöltes Bambusparkett ist verhältnismäßig unempfindlich gegenüber Flecken und sieht umwerfend aus. Damit diese Eigenschaft lange erhalten bleibt, sollten Sie bei der Reinigung ein paar Hinweise beachten.

  • Bei Flecken sollten Sie eine Holzbodenseife verwenden. Sie können diese im Einzelhandel erwerben. Sie muss dann in einem bestimmten Mischverhältnis mit Wasser verdünnt werden.
  • Verwenden Sie zum Putzen nur Baumwollputztücher. Microfasertücher greifen das Holz an und beschädigen es.
  • Wird das Tuch schmutzig, reinigen Sie es erst mit klarem Wasser (auf keinen Fall in dem Eimer mit der Holzbodenseife, dort darf kein Schmutz rein kommen). Der Lappen darf erst wieder in den Eimer mit der Holzbodenseife, wenn er gut ausgespült ist.   

Reinigung von einem lackierten Bambusparkettboden

Lackiertes Bambusparkett muss regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. Hierbei ist besonders darauf zu achten, dass Sie die Versiegelung nicht verkratzen, dann kann Flüssigkeit durchdringen und Ihr Parkett aufweichen.

  • Achten Sie darauf, dass kein stehendes Wasser oder Reinigungsmittel auf Ihrer Bodenfläche zurückbleibt und einwirken kann.
  • Setzen Sie weder Reinigungsautomaten noch Dampfreiniger ein.
  • Vermeiden Sie aggressive Reinigungsmittel, dadurch kann die Versiegelung beschädigt werden.
  • Reinigen Sie Ihr Bambusparkett mit einem ausgewrungenen Tuch.
  • Benutzen Sie zu diesem Zweck niemals Stahlwolle und auch keine Mikrofasertücher.
  • Pflegen Sie den Boden anschließend entweder mit Flüssighartwachs, Politur oder einer Wischemulsionen

Berücksichtigen Sie diese Hinweise, dann werden Sie lange Freude an Ihrem Bambusparkett haben.

Teilen: