Alle Kategorien
Suche

Balkonsanierung - Fliesen richtig erneuern

Es kommt nicht selten vor, dass Balkonfliesen erneuert werden müssen, teils wegen einer gewünschten Neuverfliesung oder aber weil der Belag bereits Schäden aufweist. Im zweiten Fall ist dann eine Balkonsanierung fällig, die sich allerdings nicht nur auf das Verfliesen beschränken kann.

Zur Balkonsanierung neue gehören Fliesen.
Zur Balkonsanierung neue gehören Fliesen.

Was Sie benötigen:

  • Hammer
  • Meisel
  • Bohrmeisel
  • Dichtschlamm
  • Haftgrund
  • Fließspachtel
  • Fliesen

Je vorsichtiger Sie bei Ihrer Balkonsanierung vorgehen, desto weniger Arbeit werden Sie haben. Dies bezieht sich vor allem auf die noch vorhandene Dichtung. Wenn diese nicht beschädigt ist und es lediglich um das Anbringen neuer Fliesen geht, haben Sie die wenigste Arbeit.

So wird die Balkonsanierung durchgeführt

  1. Zu Beginn Ihrer Balkonsanierung, müssen Sie natürlich Ihre alten Fliesen entfernen. Dies können Sie auf zweierlei Arten durchführen. Entweder Sie benutzen einen Hammer und einen Meisel, oder Sie verwenden einen Bohrmeisel. Bei beiden Varianten sollten Sie sehr vorsichtig zu Werke gehen, damit Sie den Untergrund nicht beschädigen. Sollte dies trotz vorsichtiger Vorgehensweise passiert sein, müssen Sie danach natürlich einen neuen Dichtschlamm auftragen.
  2. Wenn Sie Ihre Fliesen aber problemlos entfernen konnten, ist die weitere Bodenbearbeitung etwas einfacher. Sie sollten dann mittels einer Schleifmaschine den Boden von Unebenheiten befreien. Achten Sie aber darauf, dass das vorhandene Dichtband nicht beschädigt ist. Um danach wieder einen glatten und absolut sauberen Untergrund zu erhalten, sollten Sie eine neue Schicht auftragen und zwar mittels einer Fließpachtelmasse.
  3. Zuerst müssen Sie hier jedoch einen Haftgrund auftragen, damit diese Masse gut hält. Dann gießen Sie die Masse auf den Boden und verteilen ihn gleichmäßig mit einer Traufel. Die Masse sorgt aber bereits durch ihre Fließfunktion dafür, dass Unebenheiten gefüllt werden.
  4. Wenn die Masse getrocknet ist, sollten Sie noch einmal mit der Schleifmaschine über den Boden gehen. Danach müssen Sie den Boden absaugen, damit er absolut staubfrei wird.
  5. Nun können Sie als Abschluß Ihrer Balkonsanierung neue Fliesen aufbringen.
Teilen: