Alle Kategorien
Suche

Badoo-Desktop geht nicht - was tun?

Wenn Sie sich gern bei der Socialcommunity von Badoo aufhalten, dann kann es passieren, dass der Desktop plötzlich nicht mehr geht. Wie auch bei anderen Internetseiten können hier technische Probleme auftreten und Störungen verursachen. Lesen Sie hier, wie Sie das Problem lösen können.

Manche Fehler lassen sich einfach beheben.
Manche Fehler lassen sich einfach beheben.

Warum der Desktop bei Badoo nicht mehr geht

  • Die Ursachen dafür, warum bei Badoo der Desktop nicht mehr geht, können unterschiedlich sein. Ein Grund könnte darin bestehen, dass die Programmierer und Entwickler bei Badoo gerade damit beschäftigt sind, ein Update durchzuführen oder aber auch neue Übertragungsmöglichkeiten testen. Einigen Browsern haben auch mit neuen Anwendungsprogrammen Herausforderungen und können diese manchmal nicht korrekt verarbeiten. Dann kann es vorkommen, dass beispielsweise der Badoo-Desktop nicht mehr funktioniert.
  • Ein anderer Grund dafür, warum Ihr Browser den Desktop von Badoo nicht mehr anzeigt, könnte aber auch darin bestehen, dass Ihre Internetverbindung überlastet ist oder nur eingeschränkt funktioniert. So könnte diese beispielsweise momentan mit Chat- oder anderen Anwendungen mit hohem Datenaufkommen überfordert sein. Beenden Sie die Anwendung einfach und starten Sie nach einiger Zeit Ihren PC und die Internetverbindung mit Ihrem Browser neu. Dann sollte das Problem behoben sein
  • Bei Anzeige-Fehlern können Sie auch die Firewall Ihres PCs überprüfen. Diese ist manchmal zu sensibel eingestellt und lässt es nicht zu, manche Seiten des Internets zu übertragen. Bei Anwendungen wie Badoo werden Daten auf Ihrem PC zwischengespeichert. Dies wertet Ihre Firewall manchmal vielleicht als Angriff. Deshalb können Sie diese Sicherheitseinstellungen kurzfristig deaktivieren und feststellen, ob dies der Grund dafür ist, dass der Desktop von Badoo nicht mehr geht.

Wenn weiterhin nichts funktioniert

  1. Wenn oben Beschriebenes alles nichts nützt, dann updaten Sie die  aktuelle Version vom Flash Player auf der Webseite von Adobe. Hier laden Sie sich die aktuellste Version herunter, um sie zu installieren.
  2. Dann starten Sie Ihren Browser erneut und versuchen, den Badoo-Desktop wieder zu erreichen. Alternativ verwenden Sie dafür einen anderen Browser.
  3. Dazu können Sie den aktuellen Firefox von Mozilla installieren, der für viele Anwendungen im Internet ausgelegt ist und zahlreiche Einstellungen zulässt. Damit können Sie dann den Desktop von Badoo wieder öffnen.
Teilen: