Alle Kategorien
Suche

Badeanzug für Männer - so gelingt das Outfit

Auch wenn es ungewöhnlich klingt: es gibt Badeanzüge für Männer. Sie sollten jedoch einiges beachten, wenn SIe tatsächlich solch einen Badeanzug tragen wollen. So können Herren die Badebekleidung richtig tragen, ohne negativ aufzufallen.

Auch Männer können einen Badeanzug tragen.
Auch Männer können einen Badeanzug tragen.

Badeanzug für Männer - das sollten Sie beachten

  • Wenn Sie ein Mann sind, der die Vorzüge eines Badeanzugs im Schnitt eines Frauenbadeanzugs für sich entdeckt hat, dann kommen Sie sich sicher erst einmal alleine vor. Aber das sind Sie nicht. Sogar im Internet gibt es spezielle Männerbademoden-Foren. Auf diesen speziellen Internetseiten können sich Männer, die gerne Badeanzüge tragen, verabreden und austauschen.
  • Wenn Sie einen "normalen" Frauenbadeanzug tragen möchten, dann ist davon abzuraten, dies in einem öffentlichen Schwimmbad zu tun, da die Blicke der anderen Badegäste gewöhnungsbedürftig ist. Stört Sie dies jedoch nicht, dann können Sie sich in einem Badeanzug ins Schwimmbad wagen. Ein Bademeister darf Sie deswegen nicht aus dem Schwimmbad werfen.
  • Es gibt jedoch auch spezielle Badeanzüge für Männer. Diese kennt man aus dem Surfsport. Diese Schwimmanzüge sehen ähnlich aus, wie Badeanzüge für Frauen, haben jedoch ein längeres Bein. Hiermit fallen Sie nicht negativ auf. Die Surfbadeanzüge sind genauso verbreitet wie die Wettbewerbsbadeanzüge für Männer und in Sportshops erhältlich.
  • Sollten Sie sich als Mann für einen Badeanzug entscheiden, dann sollten Sie darauf achten, dass der Badeanzug schlicht ist. Schwarz, dunkelblau und grau sind die Farben, die für Männer besonders gut geeignet sind. Verzichten Sie auf Muster und unnütze Verzierungen. Das sportliche Modell eignet sich für Männer am besten.
  • Achten Sie des Weiteren darauf, dass der Badeanzug gut sitzt und alles verdeckt ist.
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Badeanzug auch blickdicht ist, wenn er nass wird. Dies können Sie unter der Dusche zu Hause am besten testen.
    Teilen: