Alle Kategorien
Suche

Bad Staffelstein - 3 Ausflugsideen

Bad Staffelstein ist ein Thermalbad in Franken. Von dieser am Main gelegenen Stadt lassen sich etliche interessante Ausflugsideen verwirklichen, so zum Beispiel zum keltischen Staffelberg, zum Kloster Banz und auch zu den Vierzehnheiligen.

1. Der Staffelberg - keltischer "Hausberg von Bad Staffelstein

Auf dem ganz in der Nähe von Bad Staffelstein befindlichen Staffelberg mit seinem weitläufigen Plateau, den Felsformationen und Höhlengängen befand sich früher einmal eine keltische Fliehburg. Wer diesen Berg einmal erwandert hat, weiß, warum sich die Kelten diesen besonderen Berg ausgesucht haben: Man hat von dort wirklich einen großartigen Überblick. Sonntags hat eine typisch fränkische Einkehr dort geöffnet. Und die kleine christliche Kapelle ist auch sehenswert.

2. Vierzehnheiligen - nicht nur für Wallfahrer

Nicht nur Kirchgänger, sondern auch Kunst- und Wanderfreunde kommen bei dieser Tour zur doppeltürmigen Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen auf ihre Kosten. Denn dort oben kann man nicht nur Kirche und Aussicht auf die fränkische Mainlandschaft bewundern, sondern in der angrenzenden Brauerei auch für sein eigenes leibliches Wohl sorgen.

3. Kloster Banz - Spaß auf der gegenüberliegenden Mainseite

Gegenüber der Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen und ebenfalls nicht weit von Bad Staffelstein entfernt liegt Kloster Banz, dieses Mal jedoch auf der anderen Mainseite gelegen. Das Kloster ist noch um einiges mächtiger als sein Pendant auf dem gegenüberliegenden Hügel, doch es erstrahlt im selben sanften Ockergelb. Auch hier empfängt den Besucher ein anheimelnder Biergarten und ganz in der Nähe werden Kinder im Waldklettergarten ihren Spaß haben.

Teilen: