Alle Kategorien
Suche

Bachelorarbeit binden - so geht's

Die Bachelorarbeit ist fertig, und Sie wissen nicht genau, wie Sie den Haufen Papier jetzt binden lassen? Planen Sie genug Zeit ein.

So geht es nicht. Eine Bachelorarbeit müssen Sie binden lassen.
So geht es nicht. Eine Bachelorarbeit müssen Sie binden lassen.

Bevor Sie Ihre Bachelorarbeit beim Prüfungsamt abgeben, müssen Sie sie binden lassen. Das ist normalerweise in jedem größeren Copyshop möglich.

Die richtige Bindung für die Bachelorarbeit

  • Die genauen Bestimmungen für das Layout Ihrer Bachelorarbeit sollten Sie in der Prüfungsordnung für Ihren Studiengang auf der Seite der Universität finden. Hier finden Sie auch Angaben dazu, wie Sie die Arbeit binden lassen sollen.
  • Achten Sie darauf, ob die Arbeit einseitig oder beidseitig ausgedruckt werden soll, ob Sie also die Rückseiten der Blätter mitbedrucken. Einige Prüfungsämter fordern dass, weil sie so nur die Hälfte des Papiers archivieren müssen.
  • Normalerweise wird für eine Bachelorarbeit eine Leimbindung verlangt. Die Alternative wäre die Ringbindung, die aber bei Archivieren ebenfalls Platzprobleme verursacht.
  • Eine Leimbindung können Sie beim Copyshop in Auftrag geben. Erkundigen Sie sich eine Woche vor dem Abgabetermin, welcher Copyshop Leimbindungen im Angebot hat, wann die Öffnungszeiten sind und vor allem, wie lange das Binden dauert.
  • Viele Copyshops behalten die Arbeit einen Tag, damit der Leim richtig durchtrocknet. Beachten Sie das auf jeden Fall bei Ihrem Zeitplan.
  • Wenn Sie mit Ihrem Papierstapel zum Binden kommen, können Sie sich eine Farbe für den Papierdeckel aussuchen. Es gibt die Möglichkeit, einen durchsichtigen Frontdeckel zu verwenden und den Titel der Arbeit auf die erste Seite zu drucken. Sie können aber auch den farbigen Pappdeckel bedrucken lassen.
Teilen: