Alle Kategorien
Suche

Baby-Shower-Spiele - so wird's eine unvergessliche Babyparty

Baby-Shower-Spiele gehören zu einer gelungenen Babyparty unbedingt dazu. Beiabwechslungsreichen, raffinierten Spielen rund ums Baby fühlen sich die werdende Mami und ihre Gäste sicher gut unterhalten und die Vorfreude auf die Geburt steigt.

Eine Baby-Shower-Party steigert die Vorfreude auf das Baby.
Eine Baby-Shower-Party steigert die Vorfreude auf das Baby. © Lucie_Kärcher / Pixelio

Eine Baby-Shower-Party ist eine bunte Feier für die werdende Mama, die in der Regel von den besten Freundinnen organisiert wird. Neben kleinen Geschenken für Mutter und Kind sind auch die Baby-Shower Spiele ein fester Bestandteil solcher Partys.

Klassische Baby-Shower-Spiele - Ideen und Anregungen

  • Spielen Sie Babysachen-Merken. Dazu sollte jeder Gast ein nützliches Utensil für Babys mitbringen, beispielsweise eine Milchflasche, einen Schnuller, ein Kuscheltier oder ein Strampler. Die Gegenstände werden auf ein großes Tablett gelegt und jeder Gast hat eine Minute Zeit, sich alles gut einzuprägen. Dann wird ein Tuch darüber gelegt und jeder Mitspieler muss für sich notieren, was er behalten hat. Derjenige Spieler mit der besten Merkfähigkeit hat gewonnen.
  • Ist die Schwangerschaft der werdenden Mami schon weit fortgeschritten, so eignet sich ein Spiel besonders gut, bei dem der Bauchumfang geschätzt werdeb soll. Dazu sollte jeder Mitspieler einen Wollfaden so zurecht schneiden, dass sich damit der Bauchumfang der Schwangeren schätzen lässt. Wer am besten schätzt, ist der Gewinner.
  • Viele Baby-Shower-Spiele sind Quiz-Spiele. Sammeln Sie daten und Fakten rund um das Thema Baby und Schwangerschaft und stellen Sie damit ein Quiz mit Fragen zusammen.
  • Wer kennt die meisten Schlaflieder? Selbstverständlich müssen die Lieder auch vorgesungen werden. 
  • Junge Mütter haben kurz nach der Geburt nur wenig bis keine Zeit für sich und Freunde. …

Weitere Vorschläge rund um die Babyparty

  • Wenn Sie eine Baby-Shower-Party für Ihre Freundin organisieren, so sollten Sie auch passende Dekoration besorgen, um ein besonderes Ambiente zu schaffen. Bekommt die werdende Mama ein Mädchen, so können Sie Servietten, trinbecher, Kerzen usw. in rosa kaufen, bekommt sie einen Jungen, so bietet sich die Farbe blau für Acessoires an. So machen die Baby-Shower-Spiele gleich noch viel mehr Spaß.
  • Bitten Sie jeden Gast, ein Geschenk mitzbringen. Dieses muss nicht besonders teuer sein, sollte Mutter und Kind jedoch nutzen. Praktische Geschenkideen sind Windeln, Handtücher, Schnuller, kleine Mützen usw.
Teilen: