Alle ThemenSuche
powered by

Ayran selber machen

Wer hat beim Döner essen und Ayran trinken nicht schon mal gedacht, dass es ja nicht so schwer sein kann, dieses wunderbar erfrischende Getränk zuhause selber zu machen? Und das stimmt! Schwer ist es nicht, Ayran selbst zuzubereiten... man muss nur wissen wie.

Ayran selber machen
Video von Bruno Franke

Was Sie benötigen:

  • 1/2 l Joghurt
  • 1/2 l Wasser
  • Salz
  • Saure Sahne (optional)
  • Zitronensaft (otional)

Das Grundrezept für Ayran

  1. Das Grundrezept zum Selbermachen von Ayran ist unwahrscheinlich einfach! Geben Sie zuerst einfach den Joghurt und ein bischen Salz in eine ausreichend große Schüssel.
  2. Beginnen Sie dann, den Joghurt mit einem Schneebesen oder mit dem Mixer schön schaumig zu schlagen und gleichzeitig nach und nach das Wasser hinzuzugeben.
  3. Sie können je nach Geschmack mehr oder weniger Salz verwenden. Dosieren Sie zunächst lieber sparsam und probieren Sie zwischendurch, um den Ayran nicht zu versalzen.
  4. Verfahren Sie in der gleichen Weise mit dem Wasser. Je mehr Wasser Sie zugeben, desto flüssiger wird der Ayran. Wenn Sie das türkische Nationalgetränk lieber etwas dickflüssiger mögen, müssen Sie also eventuell etwas weniger Wasser als die angegebene Menge hinzufügen. Dieser Hinweis gilt vor allem dann, wenn der von Ihnen verwendete Joghurt bereits sehr flüssig ist.

So verfeinern Sie Ihren Aryan, damit er so schmeckt wie in der Türkei

  1. In der Türkei wird der Ayran oft mit selbstgemachten Joghurt hergestellt, der einen sehr viel kräftigeren Geschmack besitzt als der Joghurt hierzulande. Dadurch schmeckt der Ayran in Deutschland auch häufig wesentlich milder als in seinem Heimatland.
  2. Um den originalen Geschmack zu imitieren, können Sie der Joghurt-Salz-Mischung etwas saure Sahne und ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen. Dadurch schmeckt der Ayran etwas saurer und wesentlich kräftiger, was dem türkischen Original sehr nahe kommt.

Süßer Ayran

  1. Während der Ayran in der Türkei nur mit Salz getrunken wird, trinken die Inder Ihren Lassi häufig auch süss. Um so einen "Sweet-Lassi" zu erhalten, können Sie statt Salz auch einfach Zucker verwenden.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Holundersirup selber machen - Rezept
Alexandra Forster

Holundersirup selber machen - Rezept

Holunder ist in ganz Mitteleuropa verbreitet und wird seit jeher als Heilmittel gegen Erkältungserscheinungen aller Art verwendet. Wenn der Holunder im Frühsommer in voller …

Kirschlikör selber herstellen
Alexandra Forster

Kirschlikör selber herstellen

Wer Kirschbäume im Garten hat, wird sich im Sommer kaum retten können vor dem roten Obst. Statt die Kirschen immer nur zu Marmelade einzukochen, ist Kirschlikör eine weitere, …

Zitronenlimonade selber machen
Alexandra Forster

Zitronenlimonade selber machen

Selbstgemachte Zitronenlimonade ist fruchtiger, erfrischender und noch dazu günstiger als gekaufte. Wer sich das Schleppen von Getränkekisten sparen will, sollte unbedingt …

Eisschokolade selber machen
Felicitas Schmidt

Eisschokolade selber machen

Ob für Jung oder Alt, Eisschokolade ist ein Klassiker in der Sommerzeit und schmeckt selbstgemacht mindestens genauso gut wie im Café um die Ecke. Das Praktische: Eisschokolade …

Mango Lassi selber machen - Rezept
Alexandra Forster

Mango Lassi selber machen - Rezept

Ein kühler Mango Lassi ist der krönende Abschluss des Besuchs im indischen Restaurant. Wer einmal Lassi probiert hat, wird fast süchtig werden nach dieser fruchtig-cremigen …

Auberginencreme selber zubereiten
Inga Behr

Auberginencreme selber zubereiten

Die Aubergine kann auf verschiedenste Weise zubereitet werden. Als Creme wird sie für manch einen zum Auberginenschmaus.

Espresso kochen ohne Maschine - so funktioniert´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Espresso kochen ohne Maschine - so funktioniert's

Man benötigt nicht unbedingt eine professionelle Espressomaschine, um einen schmackhaften Espresso mit Crema zu kochen. Es gibt nämlich zwei traditionelle Methoden, mit denen …

Ähnliche Artikel

Holundersirup selber machen - Rezept
Alexandra Forster

Holundersirup selber machen - Rezept

Holunder ist in ganz Mitteleuropa verbreitet und wird seit jeher als Heilmittel gegen Erkältungserscheinungen aller Art verwendet. Wenn der Holunder im Frühsommer in voller …

Auberginencreme selber zubereiten
Inga Behr

Auberginencreme selber zubereiten

Die Aubergine kann auf verschiedenste Weise zubereitet werden. Als Creme wird sie für manch einen zum Auberginenschmaus.

Mango Lassi selber machen - Rezept
Alexandra Forster

Mango Lassi selber machen - Rezept

Ein kühler Mango Lassi ist der krönende Abschluss des Besuchs im indischen Restaurant. Wer einmal Lassi probiert hat, wird fast süchtig werden nach dieser fruchtig-cremigen …

Kartoffeln richtig kochen - so geht´s
Anne Leibl

Kartoffeln richtig kochen - so geht's

Kartoffelsalat, Bratkartoffeln, Pellkartoffeln – egal welches Kartoffelgericht Sie zubereiten wollen, als Erstes müssen Sie die Kartoffeln gar kochen. Da aber zum Beispiel …

Fruchtjoghurt lässt sich leicht selber machen.
Felicitas Schmidt

Fruchtjoghurt selber machen

Fruchtjoghurt als kleiner Snack zwischen den Mahlzeiten ist in der Tat eine kleine Köstlichkeit! Am besten schmeckt es selbstgemacht mit frischen Früchten und ohne unnötige Zusatzstoffe.

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Haferkleie lecker zubereiten - einige Ideen
Elisabeth Moriz

Haferkleie lecker zubereiten - einige Ideen

Haferkleie ist ein Nebenprodukt, das beim Mahlen des Getreides entsteht. Haferkleie ist Ballaststoff und als solcher gesunder Nahrungsmittelzusatz für diverse Speisen. Wie Sie …

Ayran selber machen und genießen.
Andrea Wendler

Wie macht man Ayran? - Ein Rezept

Ayran, das Nationalgetränk der Türken, hauptsächlich bestehend aus Joghurt und saurer Sahne, ist ein leckeres Erfrischungsgetränk, welches Ihnen bestimmt sehr gut schmeckt und …

Schon gesehen?

Holundersirup selber machen - Rezept
Alexandra Forster

Holundersirup selber machen - Rezept

Holunder ist in ganz Mitteleuropa verbreitet und wird seit jeher als Heilmittel gegen Erkältungserscheinungen aller Art verwendet. Wenn der Holunder im Frühsommer in voller …

Holunderblütensaft selber machen
Sebastian Pekrul

Holunderblütensaft selber machen

Ab Mai/Juni beginnt jedes Jahr der Holunder zu blühen. Das ist toll, weil er nett anzuschauen ist. Noch viel toller ist allerdings, dass Sie die Blüten ohne großen Aufwand zu …

Frozen Joghurt selber machen
Sebastian Pekrul

Frozen Joghurt selber machen

Ein fruchtiger Joghurt ist lecker. Aber haben Sie schon mal was von Frozen Joghurt gehört? Im Sommer verschafft ein Frozen Joghurt Ihnen eine schmackhafte Erfrischung, die …

Mehr Themen

Das Trinken von Wasser erhöht den Energieumsatz und damit den Kalorienverbrauch.
Maria Ponkhoff

Wasser trinken - Kalorienverbrauch erhöhen?

Wer abnehmen möchte, sollte neben einer Kalorienreduzierung viel trinken. Das hat nicht nur den Grund, dass Wasser den Magen füllt: Einer Studie zufolge erhöht das Trinken von …

Wein eignet sich nicht nur zum Trinken, sondern auch zum Kochen.
Maria Ponkhoff

Mit Wein kochen - Rezepte

Wein ist eine beliebte Zutat, zum Beispiel für die Rotweinsoße. Auch bei anderen Gerichten können Sie Wein zum Kochen einsetzen. Er schmeckt unter anderem lecker an Rotkohl.

Rezept - Holunderblütensirup
Sarina Scholl

Rezept - Holunderblütensirup

Von Mai bis Juni sieht man in vielen Parks und Gärten die Holunderbüsche blühen. Deren schöne weiße Holunderblüten verzaubern uns nicht nur mit ihrem wunderbaren Duft, aus …

Rhabarberlikör selber machen
Manuela Bauer

Rhabarberlikör selber machen

Rhabarberlikör können Sie eigentlich nur selber machen. Im Supermarkt werden Sie nicht fündig werden. Auch in Spezialgeschäften werden Sie diese Spezialität kaum erstehen können.