Alle Kategorien
Suche

AVM-Verstärker auswählen - darauf sollten Sie achten

Die Verstärker der Marke AVM gehören zweifellos zur Premiumklasse im Bereich der Heim-Audio-Systeme. Allerdings bietet die Qualitätsmarke sehr viel Auswahl. Deshalb sollte man vor dem Kauf ein paar Dinge beachten.

Qualitativ hochwertige Verstärker sind schon recht teuer.
Qualitativ hochwertige Verstärker sind schon recht teuer.

Diese AVM-Verstärker bieten einen guten Einstieg

  • Für den durchschnittlichen Einsatz zu Hause bietet das Modell EVOLUTION A3.2 sicherlich genau das Richtige. Dieser Vollverstärker von AVM bietet von der leisen Wiedergabe eines Klassikkonzertes bis zu handgemachter lauter Rockmusik ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Die 2 x 175 Watt können durchaus überzeugen, die drei digitalen Eingänge decken alle wichtigen Funktionen ab (USB, optisch und Cinch). Das Gerät ist in Schwarz oder Aluminiumoptik zu haben.
  • Noch eine Klasse darüber rangiert der AVM-Vollverstärker EVOLUTION A5.2. Dieser hat sogar 2 x 350 Watt und ist damit doppelt so leistungsfähig wie der A3.2. Weitere Besonderheiten dieses Premiumproduktes sind sicherlich die vielen Anschlussmöglichkeiten, zwei Lautsprecherausgänge sind voneinander völlig unabhängig schaltbar. Auch für Freunde des exklusiven Geschmacks wichtig: Die Fernbedienung für das High-End-Gerät ist nicht aus Plastik, sondern aus Metall.
  • Wer noch mehr von seinem Verstärker erwartet, der ist mit dem  EVOLUTION A5.2T sicherlich gut bedient. Dieses Gerät ähnelt in den Eigenschaften dem EVOLUTION A5.2, ist aber mit einer eingebauten Röhrenvorstufe versehen. Dies bedeutet für den Nutzer ein noch besseres Klangerlebnis. Einziger Nachteil: Das Gerät ist auch noch ein Stück teurer als die Version ohne Röhrenvorstufe.

Fazit zu den Produkten der Qualitätsmarke

  • Als Erstes gilt: Alle Geräte der Marke AVM sind sicherlich Ihr Geld wert. Deshalb ist es sinnvoll, auf ein neues High-End-Produkt aus diesem Hause zurückzugreifen. Gebrauchte Geräte sind nämlich nicht wesentlich günstiger als Neue. Nehmen Sie lieber (für den Fall der Fälle) die zweijährige Garantie mit, als etwas weniger Geld in ein gebrauchtes Gerät zu investieren.
  • Welchem Gerät Sie den Vorzug geben, hängt natürlich auch maßgeblich von dem ab, was Sie erwarten. Für eine gewöhnliche Wohnung und einem Wohnzimmer von 20 bis 30 Quadratmetern reicht das Modell EVOLUTION A3.2 in den meisten Fällen aus. Dieser kompakte und leistungsstarke Vollverstärker lässt im alltäglichen Gebrauch sicherlich keine Wünsche offen.
Teilen: