Alle Kategorien
Suche

Avira "später erinnern" - die Funktion abstellen

Das Programm Antivir von Avira ist ein nützliches Virenprogramm. Doch es gibt auch Funktionen, die voreingestellt sind, die Sie aber vielleicht abstellen möchten. So wie die "später erinnern"-Funktion. Das können Sie tun.

Funktion "später erinnern" bei Avira ausschalten.
Funktion "später erinnern" bei Avira ausschalten.

Was Sie benötigen:

  • Avira Programm

Das Programm Antivir von Avira

  • Der Virenscanner von Antivir, das Virenprogramm Avira, gehört zu den besten kostenlosen Virenscannern, die es zurzeit im Internet zum Herunterladen gibt. Doch eines kann hierbei besonders nerven: das Werbefenster mit der Funktion "später erinnern".
  • Dieses taucht immer dann auf, wenn Sie ein Update von Avira manuell durchführen, oder wenn Sie es eingestellt haben, dass ein Update automatisch heruntergeladen wird. Diese lästige "später erinnern"-Funktion können Sie aber abstellen und das mit wenigen Schritten, die Sie dazu ausführen müssen. Dies funktioniert ab Version 9 wie folgt.

So schalten Sie die "später erinnern"-Funktion ab

  1. Öffnen Sie die Seite Ihres Internetexplorers und lassen diese geöffnet.
  2. Gehen Sie in folgenden Ordner auf Ihrem Rechner: "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\".
  3. Suchen Sie hier die Datei "avnotify.exe". Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und gehen Sie auf "Eigenschaften".
  4. Klicken Sie dort auf das Register "Sicherheit" und dort dann auf "erweitert".
  5. Klicken Sie im Register "Berechtigungen" auf den Befehl "bearbeiten" und unten wieder auf "Bearbeiten".
  6. Hier muss ein Kreuz in das Kästchen "Verweigern" bei "Ordner durchsuchen/Dateien ausführen" gemacht werden. Klicken Sie danach auf "OK".
  7. Nun müssen Sie das Programm von Avira öffnen. Hier klicken Sie auf "Verwaltung" und "Planer".
  8. Mit der rechten Maustaste klicken Sie auf "tägliches Update" und dann auf "Auftrag ändern". Lassen Sie sich durch den Klienten führen.
  9. Bei dem Befehl "Auswahl des Darstellungsmodus" müssen Sie die Funktion "unsichtbar" auswählen.
  10. Klicken Sie anschließend auf "Fertig stellen". Das war's.
Teilen: