Alle Kategorien
Suche

Aux-Anschluss richtig verwenden

Aux-Anschluss richtig verwenden2:16
Video von Christa Miller2:16

So mancher wird sich bei der Installation von Stereo-Anlage, DVD-Player und Ähnlichem schon über die Funktion des AUX-Anschlusses gewundert haben. Hier erfahren Sie, für was dieser steht und wie Sie ihn richtig nutzen können.

Das ist der AUX-Anschluss

AUX steht für „auxiliary“ und heißt so viel wie Unterstützung. Bei dieser Unterstützung handelt es sich in den meisten Fällen um Verstärker, die Audiosignale vom Ausgangsgerät aufnehmen und weiterverarbeiten.

  • Die Anschlüsse an sich sind Chinch-Buchsen, die sich meist hinten an Multimediageräten befinden.
  • AUX-Eingänge findet man hauptsächlich an Verstärkern. Es sind in diesen Fällen einfache Line-In-Eingänge ohne bestimmten Namen, an die also ein beliebiges Gerät angeschlossen werden kann.
  • AUX-Ausgänge befinden sich folglich an Geräten, die Ton abspielen bzw. ausgeben. Diese können also mit einem Verstärker verbunden werden, welcher dann zur Verbesserung der Klangqualität beiträgt.

So verbinden Sie Ihre Geräte untereinander

Wie oben schon erwähnt, lassen sich über den AUX-Anschluss diverse Multimediageräte an einen Audioverstärker anschließen. Bei diesen Geräten kann es sich um vieles handeln. Ob Sie nun den Sound eines Fernsehgerätes, eines DVD-Players oder eines MP3-Players verstärken wollen - alles ist möglich. Voraussetzung hierfür ist, dass das Gerät einen AUX-Ausgang hat, den Sie mit den beiden Chinch-Buchsen, dem AUX-Eingang Ihres Verstärkers, verbinden können. Um ein Gerät an den AUX-Anschluss eines Verstärkers anzuschließen, brauchen Sie nur ein passendes Kabel.

  • Bei der Auswahl des Kabels kommt es darauf an, welche Art Ausgangsbuchse das Gerät besitzt.
  • Geräte wie Fernseher, DVD-Player etc. besitzen meistens einen Stereo-Chinch-Ausgang. In diesem Fall benötigen Sie ein Male/Male Chinch-Kabel, also eines, welches an beiden Enden Stecker und keine Buchsen hat.
  • Kleinere Geräte, wie ein MP3-Player oder ein Handy haben dagegen meist 3,5mm-Klinkenausgänge. Hierfür brauchen Sie also ein Adapterkabel von einem 3,5mm-Klinkenstecker auf zwei Chinch-Stecker.

Mit diesem Kabel verbinden Sie nun einfach die beiden Geräte miteinander und schon können Sie den neuen Klang Ihres DVD-Players, Fernseher etc. genießen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos