Alle Kategorien
Suche

Auto selber bauen - so funktionieren Replika-Bausätze

Möchten Sie einen Porsche im Eigenbau? Dann können Sie sich diesen Traum erfüllen. Mit einem Replika-Bausatz können Sie sich fast jedes Auto selber bauen.

Mit einem Replika-Bausatz Auto selber bauen
Mit einem Replika-Bausatz Auto selber bauen

Was Sie benötigen:

  • Fahrzeugchassis
  • Handwerkliches Geschick
  • Fachkenntnisse

Den Traum vom eigenen Sportwagen, einem legendären Oldtimer oder einer edlen Luxuskarosse können Sie sich mit sogenannten Replika-Bausätzen verwirklichen. Dazu ist aber sehr viel handwerkliches Geschick und Fachwissen auf dem Gebiet der KFZ-Technik nötig. Sofern Sie diese Voraussetzungen erfüllen, können Sie sich Ihr Auto selber bauen.

So bauen Sie sich selber ein Auto

Wenn Sie sich ein Auto selber bauen möchten, benötigen Sie ein Fahrzeugchassis und einen sogenannten Replika-Bausatz. Beides muss natürlich zusammenpassen. Deshalb müssen Sie sich vor dem Kauf des Bausatzes darüber informieren, welches Chassis Sie verwenden können.

  • Beispielsweise passt ein Porsche-Bausatz auf ein VW-Käfer-Chassis. Das bedeutet, Sie verwenden das Fahrwerk, den Motor und das Getriebe des Käfers und bauen die Karosserie und die Innenausstattung eines Porsches.
  • Dadurch erhalten Sie ein Fahrzeug, das äußerlich kaum von einem „richtigen“ Porsche zu unterscheiden ist. Die Fahrleistung hat Ihr Auto aber nur vom VW-Käfer. Sollte es Ihnen nichts ausmachen, ist ein Replika-Bausatz eine gute Wahl. Die Kosten dafür betragen nur einen Bruchteil von dem, was das Originalfahrzeug kosten würde.
  • Ein Auto, das Sie selber bauen, müssen Sie natürlich auch für den Straßenverkehr zulassen. Dazu ist eine Einzelabnahme beim TÜV erforderlich. Die Einzelabnahme zu erhalten, ist nicht immer so ganz einfach.
  • Da die meisten Bausätze aus Kunststoff gefertigt sind, gibt es oftmals Probleme mit dem TÜV. Aus diesem Grund sollten Sie sich schon vorab beim Hersteller darüber informieren, ob eine Zulassung überhaupt möglich ist. Diese Bestätigung sollten Sie sich unbedingt schriftlich ausstellen lassen.

Ein Auto mit einem Replika-Bausatz selber zu bauen, macht sehr viel Arbeit und erfordert mitunter etwas Geduld. Nicht immer können sämtliche Arbeiten selber ausgeführt werden. Dadurch können Ihnen unter Umständen noch zusätzliche Kosten entstehen.

Teilen: