Alle Kategorien
Suche

Ausschlag am Bauch - was tun?

Wenn man plötzlich Ausschlag am Bauch bekommt, fragt man sich natürlich, woher dies kommt. Pocken oder Juckreiz können mehrere Ursachen haben, die natürlich abgeklärt werden sollten. Es muss nicht unbedingt eine ansteckende Krankheit dahinter stecken, auch eine Allergie kann der Auslöser sein.

Auch Allergien können Ausschlag verursachen.
Auch Allergien können Ausschlag verursachen.

Was Sie benötigen:

  • Arzt
  • Hautarzt
  • Allergietest
  • wachsames Auge

Ausschlag am Bauch kann nicht nur unangenehm aussehen, es kann einen auch den letzten Nerv rauben, wenn man sich durch Juckreiz ständig kratzen muss. Auslöser können zwar auch Krankheiten sein, doch auch viele Allergien sind schuld an Ausschlägen, Pocken oder Juckreiz. Findet sich keine richtige Diagnose, sollte ein Hautarzt um Rat gefragt werden. Hier können meist durch Allergietests und weitere Untersuchungen die Auslöser gefunden werden.

Krankheiten mit Ausschlag

  • Kinderkrankheiten treten oft mit Ausschlag und Juckreiz auf. Doch nicht nur Kinder können diese bekommen, Erwachsene sind davor auch nicht sicher. Lassen Sie regelmäßig Ihre Impfungen auffrischen, damit Sie optimal geschützt sind.
  • Gegen Masern sollte man eigentlich geimpft sein, doch ist man dies nicht, kann man sich natürlich auch diese Kinderkrankheit einfangen. Es beginnt oft mit Fieber und später bilden sich dann leicht erhobene Flecken, die meist im Gesicht beginnen und sich dann auf den gesamten Körper ausbreiten.
  • Windpocken bestehen ebenso aus roten, juckenden Flecken. Diese Pocken machen natürlich auch Ausschlag am Bauch, sowie auch an anderen Körperteilen.

Allergische Symptome am Bauch

  • Kontaktallergien sind weit verbreitet und oftmals Auslöser für Ausschläge, die auch am Bauch vorkommen. Auch wenn Sie bisher keine Allergie hatten, diese können plötzlich auftreten und werden nicht immer vererbt.
  • Hatten Sie vielleicht ein neues Oberteil an? Vor allem dunkle Textilien können durch die eingearbeitete Textilfarbe Rötungen und Juckreiz auslösen. Auch Bekleidung, die chemisch für den Transport behandelt wurde, kann der Haut Probleme machen.
  • Immer mal wieder Schuld können auch neue Waschmittel oder Weichspüler sein. Egal ob die Oberteile oder die Bettwäsche damit gewaschen wurde, bestand enger Kontakt mit der Haut, kann dadurch Ausschlag am Bauch die Quittung sein. Besonders intensive Duftstoffe können die Haut reizen.
  • Ist der Ausschlag am Bauch in Bauchnabelhöhe? Dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie eine Nickelallergie haben. Viele Menschen haben damit Probleme und können nur echten Schmuck vertragen. Doch Nickel kann auch in Knöpfen oder Nieten an der Kleidung sein. Da der Hosenknopf ja auch nach innen geht, kann dieser Ausschlag und heftigen Juckreiz auslösen.
  • Genaue Abklärung über diese Allergien kann immer ein Allergietest geben, den Sie bei Verdacht immer durchführen lassen sollten. Somit haben Sie Gewissheit und wissen für die Zukunft, welche Dinge Sie vermeiden sollten.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.