Alle Kategorien
Suche

Aus Salz ein Peeling herstellen - so geht's

Peelings sind in regelmäßigen Abständen sehr gut zur Hautverbesserung anzuwenden. Oftmals sind die Präperate jedoch recht teuer. Mit einfachen Haushaltsmittelchen, wie zum Beispiel Salz, können Sie jedoch eigene Peelings herstellen, welche die gleiche Wirkung wie die gekauften Produkte erzielen.

Schöne glatte Haut dank Peeling.
Schöne glatte Haut dank Peeling.

Was Sie benötigen:

  • Salz
  • Olivenöl
  • Milch
  • Honig
  • Heilerde

Genießen und entspannen mit Salzpeelings

Ein sehr effektives Peeling ist die Kombination von Salz und Olivenöl.

  1. Nehmen Sie für Ihr Olivenöl-Salzpeeling 4 EL Salz (Kochsalz/Meersalz) und verrühren Sie dies mit 1 EL Öl (Olivenöl/Mandelöl).
  2. Tragen Sie die Mischung auf Ihr Gesicht auf, verreiben Sie diese und waschen Sie Ihr Gesicht danach gründlich ab. Durch das Öl erhalten Sie eine intensive Pflege und sparen sich das Eincremen im Anschluss. Sie können diese Peelingkombination täglich anwenden, da sie auch von empfindlicher Haut bestens vertragen wird.
  3. Ein besonders mildes Peeling ist das Salz-Milch-Peeling. Hierzu nehmen Sie ebenfalls 4 EL Salz und mischen es mit 2 TL Milch.
  4. Die Vorgehensweise ist die gleiche wie im oberen Beispiel. Ihre Haut fühlt sich nach dem Peeling sehr zart und weich an. Cremen Sie sich anschließend mit einer Feuchtigkeitscreme ein.
  5. Ebenso mild wie auch effektiv ist das Peeling mit einer Zugaben von Honig. Verrühren Sie 2 EL Salz, 1 TL Milch und 1 EL Honig. Tragen Sie das selbst hergestellte Peeling auf Ihre Haut auf und waschen Sie es wieder ab. Eincremen nicht vergessen.
  6. Möchten Sie zwischendurch eine Maske ausprobieren? Schlammmasken aus dem Toten Meer wirken oft Wunder. Jedoch sind diese sehr teuer. Alternativ können Sie diese mit Salz auch selber herstellen. Nehmen Sie dazu 0,5 Messlöffel Salz (Totes Meer/Himalaja) sowie 2 Messlöffel Heilerde.
  7. Lösen Sie dies im Wasser auf und verteilen Sie es auf Ihrem Gesicht. Lassen Sie die Maske 15 bis 20 Minuten einwirken und waschen Sie die Schlammmaske gründlich mit Wasser ab. Ihre Haut ist nach der Behandlung weich und gepflegt.

Sie können die Peelings aus Salz auch sorgenfrei für Ihren Körper verwenden.

Teilen: