Alle Kategorien
Suche

Aus Lumpen neue Kleidung nähen - so geht's

Aus Lumpen hat man früher schöne Quiltdecken und neue Kleidung genäht. Nähen auch Sie neue Kleidung aus einem schönen Patchworkstoff aus alten Lumpen oder Stoffresten.

Schönes Patchwork aus Lumpen.
Schönes Patchwork aus Lumpen.

Was Sie benötigen:

  • Lumpen
  • Stoffreste
  • Nähzubehör (Schere, Faden, Stecknadeln, Nähmaschine, etc.)
  • Schnittmuster für Mantel oder Jacke
  • je nach gewünschtem Kleidungsstück Zubehör wie Knöpfe o.ä.

Wie Sie aus Lumpen schöne Patchwork-Stoffe herstellen

  1. Suchen Sie Lumpen, abgetragene Kleidungsstücke und Stoffreste zusammen, die farblich miteinander harmonieren.
  2. Schneiden Sie aus den Lumpen und anderen Stoffen Stoffquadrate mit den Maßen 10 x 10 cm aus.
  3. Stecken Sie die Stoffquadrate mit Stecknadeln zusammen. So können Sie verschiedene Muster und Farbzusammenstellungen ausprobieren. Verändern Sie die Anordnung der Stoffquadrate so lange, bis Ihnen das entstandene Patchworkmuster gut gefällt.
  4. Ordnen Sie dabei die Stoffquadrate so an, dass 12 oder 13 Stoffquadrate eine Reihe bilden. So erhalten Sie durch Zusammennähen der Stoffquadrate einen Stoff im Patchworkmuster, der ungefähr 120 cm breit ist.
  5. Überlegen Sie, welche neue Kleidung Sie aus dem Patchworkstoff nähen möchten. Mäntel oder Jacken im Patchwork-Look sehen toll aus. Wenn Sie lieber mit etwas Kleinerem anfangen möchten, könnten Sie auch einen Schal aus dem Patchwork aus Lumpen machen.
  6. Sie haben noch unglaublich viele Stoffreste zu Hause und wissen nicht, was Sie damit …

  7. Fügen Sie so viele Reihen der Stoffquadrate im Patchwork-Muster aneinander, bis Sie ein Stoffstück erhalten, das genügend groß ist für die neue Kleidung, die Sie daraus herstellen möchten.
  8. Nähen Sie alle Quadrate zu einem schönen Patchworkstoff zusammen.

So werden Ihre Lumpen zu neuer Kleidung

  • Für einen Schal nähen Sie einfach vier Reihen der Stoffquadrate im Patchwork-Muster aneinander. Sie erhalten dann einen Schal etwa der Große 120 x 35 cm.
  • Für eine Jacke oder einen Mantel im Patchworklook benötigen Sie ein Schnittmuster. Dieses erhalten Sie dort, wo Sie Stoffe kaufen können.
  • Legen Sie das Schnittmuster auf Ihren Patchworkstoff, den Sie aus Lumpen hergestellt haben. Schneiden Sie die einzelnen Teile für Ihre neue Kleidung zu.
  • Nähen Sie die einzelnen Teile entsprechend der Anleitung Ihres Schnittmusters zusammen.
  • Vielleicht haben Sie auch noch schöne alte Knöpfe, die Sie für Ihre neue Kleidung verwenden können.
Teilen: