Alle Kategorien
Suche

Aus dem Display Kratzer entfernen - Hausmittel

Displays sind sehr empfindliche Bauteile. Ihre Oberfläche leidet schnell unter starker Beanspruchung und es bilden sich Kratzer. Das Entfernen von Kratzern ist schwierig, komplizierte Fälle wie beispielsweise Touchscreens sollten deshalb nur von Profis bearbeitet werden. Als Hausmittel für die Reparatur herkömmlicher Displays eignet sich Zahnpasta.

Hausmittel sind nur bedingt geeignet, um Kratzer von Displays zu entfernen.
Hausmittel sind nur bedingt geeignet, um Kratzer von Displays zu entfernen.

Was Sie benötigen:

  • Zahnpasta
  • Polierpaste
  • Watte
  • Klebeband

Displays sind nie komplett kratzfest

  • Nicht alle Displays sind gleich kratzfest, auch auf den strapazierfähigsten Exemplaren finden sich nach einiger Zeit der Benutzung zumindest oberflächliche Kratzer. Solange sie nicht zu tief sind, lassen sie sich entfernen.
  • Die bessere Alternative zur nachträglichen Reparatur des Displays ist die Verwendung einer Displayschutzfolie. Sie ist kaum sichtbar und verhindert Kratzer wirksam und dauerhaft.

Kratzer in drei Schritten verschwinden lassen

  1. Zunächst sollten Sie die an das Display angrenzenden Kunststoff- oder Aluminiumoberflächen sorgfältig abkleben, damit dort keine unbeabsichtigten Veränderungen entstehen.
  2. Nun polieren Sie die verkratzten Stellen mit einer speziellen Polierpaste. Sie enthält feinste Schleifpartikel, welche die Schäden aus dem Glas entfernen. Die scharfen Kanten des Kratzers werden abgerundet und die Vertiefungen aufgefüllt.
  3. Je nach Tiefe des Kratzers wiederholen Sie die Prozedur mehrfach, gegebenenfalls mit etwas stärkerem Druck.

Lassen sich Schrammen aus Touchscreens entfernen?

  • Touchscreens lassen sich mit einer Polierpaste nicht reparieren. Auf die zu polierende Fläche muss großer Druck ausgeübt werden, dem Touchscreens nicht in allen Fällen standhalten können.
  • Geben Sie Geräte mit einem Touchscreen zur Entfernung von Kratzern in die Hände eines Experten. Viele Handy- und Konsolenverkäufen bieten diese häufig nachgefragte Dienstleistung gegen geringes Entgeld an.

Welches Hausmittel eignet sich?

  • Als Hausmittel empfiehlt sich Zahnpasta, die Sie analog zur Polierpaste verwenden können. Auch sie enthält feinste Schleifpartikel. Der Kauf einer auf diese Anforderungen speziell hergestellten Polierpaste ist jedoch in jedem Fall vorzuziehen.
  • Inwiefern sich die Displayoberfläche mit dem Hausmittel Zahnpasta im konkreten Fall glätten lässt, kann nicht genau vorhergesagt werden.
Teilen: